Frage von Andrea0566, 72

Wie hoch ist die Hinzuverdienstgrenze bei Erwerbsminderungsrente?

Ich habe die halbe Erwerbsminderungsrente beantragt. Jetzt wurde mir ein Formular für den Arbeitgeber zugeschickt, mit der Bitte, meinen Verdienst ab Antrag einzutragen. Ich habe längere Zeit schon lediglich einen Halbtagsjob ausgeübt. Aufgrund meiner Erkrankung kann ich nun nicht mehr den ganzen Tag arbeiten und habe deshalb die EU-Rente beantragt. Wieviel darf ich hinzuverdienen. Kann ich meinen Halbtagsjob so wie er ist behalten?

Antwort
von Dickie59, 44

Hallo,

du hast die halbe Erwerbsminderungsrente beantrgat, da du deinen Halbtagsjob nicht mehr im vollem Umfang ausüben kannst.

Die DRV wird daher genau prüfen, welches leistungsvermögen du noch besitzt und welche Tätigkeiten (sitzend, stehend, laufend, gebückt, über Kopf usw. also nicht auf Berufe bezogen) ausüben kannst.

Solltest dir eine Erwerbsminderungsrente beschieden werden, dann wird dir die Zuverdiensthöhe im Bescheid mitgeteilt.

Die Berechnung für die halbe Erwerbsminderungsrente ist kompliziert, einfacher lässt es sich schon für die volle Erwerbsminderungsrente sagen (450,-€ monatlich, 2x im Jahr 900€ mehr, sonst Kürzung der vollen Erwerbsminderungsrente).

Beste Grüße

Dickie59

Antwort
von Konrad Huber, 41

Hallo Andrea0566,

Sie schreiben:

Wie hoch ist die Hinzuverdienstgrenze bei Erwerbsminderungsrente?

Ich habe die halbe Erwerbsminderungsrente beantragt.

Antwort:

Bei der teilweisen Erwerbsminderungsrente sind die Hinzuverdienstgrenzen individuell und werden in Ihrem Rentenbewilligungsbescheid detaillert ausgewiesen!

Sie können bei Ihrer zuständigen DRV-Rentenanstalt eine entsprechende Rentenauskunft mit Auskunft über Ihre individuellen Hinzuverdienstgrenzen anfordern!

https://www.deutsche-rentenversicherung.de/cae/servlet/contentblob/232618/public...

http://www.deutsche-rentenversicherung.de/cae/servlet/contentblob/232616/publica...

Beste Grüße, viel Erfolg und bestenmögliche Gesundheit

Konrad

Antwort
von christl10, 50

Wieviel Du zuverdienen darfst steht dann im Bescheid. Wenn Du das vorher wissen möchtest, musst Du einen Berater der DRV aufsuchen und es Dir ausrechnen lassen. Wenn Du mehr verdienst, als von der DRV erlaubt, wird Dir das von der Renten abgezogen. Jetzt warte mal ab, ob Dir die halbe EU Rente überhaupt bewilligt wird. Den Job kannst Du auf jeden Fall behalten. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community