Frage von Chaser01, 139

Wie hoch ist der Unterschied zwischen Übergangsgeld und Krankengeld?

Hallo, ich nehme z.Zt. an einer beruflichen Rehabilitation (Umschulung) über den Rententräger Teil. Die Umschulung ist aktuell aus gesundheitlichen Gründen Unterbrochen. Aus diesem Grund beziehe ich z.Zt. Krankengeld. Während der Rehabilitation bekam ich 963€ Übergangsgeld und nun nur noch 710,43€ Krankengeld, Unterscheiden sich beide Zahlungen so extrem von einander?

Ich danke euch im voraus für eure Antworten.

Gruß Jens

Antwort
von HalloRossi, 121

Nein, normalerweise ist das Übergangsgeld weniger, das sind nämlich 70% vom netto und das Krankengeld 90% vom netto bzw 70% vom Brutto ( je nachdem was weniger ist). Du musst mal den Tagessatz vergleichen. Denn man gibt ja die Krankmeldung jetzt nicht 100% immer am selben Tag ab. Ich bin auch langzeit krank und gib mal am 18, mal am 22 ab.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten