Frage von Boad1979, 32

Wie hoch ist der Pflegeaufwand bei Bartagamen?

Sind Bartagame pflegeaufwendig?

Antwort
von Xineobe, 21

Hallo

Also der Pflegeaufwand ansich ist nicht hoch. Aber die Anschaffungskosten sowie Unterhaltunskosten und ein sehr sehr hoher Platzbedarf.

Bei der Anschaffung geht es bei 200/300 Euro Aufwärts los. Terrarium AB 150x80x80, besser direkt 200x80x80 + Lampen mit externem Vorschaltgerät wie z.B. Solar Raptor HID oder Bright sun Desert, T5 Röhren zur Schattenaufhellung, ein Quarantäneterrarium, Faunaboxen oder kleine Terrarien für das Lebendfutter usw.

Klick dich hier einfach mal etwas durch : http://www.bartagamen.keppers.de/zusammenfassung.html

Zu den Arbeiten gehört frisches Grün sammlen : Löwenzahn Vogelmiere, Beerenblätter usw. , Kot entfernen, Lebendfutter sauber und gesund halten, regelmäßig Lampen auswechseln, 2x im Jahr Kotrprobe.

Antwort
von stefaniee92, 15

Nicht extrem pflegeaufwendig. Du solltest dich aber einigermaßen auskennen. Um die wichtigsten Grundlagen kennenzulernen hilft es sich einzulesen. 

Dazu kann ich dir zum Beispiel dieses Buch empfehlen: http://www.bartagame.de/buch/

Kommentar von Morwyn ,

Leider eher nicht zu empfehlen. Besser wäre da Bartagamen von Köhler und Grießhammer oder Bartagamen von P.M. Müller

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten