Frage von Joeng, 14

Wie hoch ist Arbeitzimmer absetzbar?

Hallo - wenn ich ein Arbeitszimmer habe, das 25% der Gesamtfläche ausmacht - kann ich das dann zu einem Viertel der Gesamtmiete absetzen oder zu welchem Prozentsatz? Danke im voraus.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Steuerbaer, 13

Insofern kein anderer Arbeitsplatz zur Verfügung steht, können die Kosten anteilig im Verhältnis zur Gesamtfläche geltend gemacht werden. Der Abzug als Werbungskosten/Betriebsausgaben ist auf 1.250,- pro Jahr beschränkt, außer die berufliche Tätigkeit wird überwiegend von dort aus ausgeübt.

Antwort
von MickyFinn, 9

Ja... sofern Sie ein Arbeitszimmer benötigen. Wenn es nicht den Mittelpunkt der gesamten beruflichen Tätigkeit bildet, kann man max. 1.250 € absetzen.

Darf ich fragen welcher beruflichen / selbstständigen Tätigkeit Sie nachgehen? 

Antwort
von Hefti15, 10

Grundsätzlich kann man dann 25% der entsprechenden Gesamtkosten geltend machen. Selbstredend geltend die Beschränkungen des §4 EstG.

Anderseits sollte einem klar sein, dass ein AZ nur anerkannt wird, wenn es "nahezu ausschließlich beruflichen Zwecken" dient. Und je größer das AZ im Verhältnis zur Gesamtfläche z.B. der Wohnung ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass dieser Sachverhalt überprüft wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community