Frage von drinkmealice101, 63

Wie hoch ist Ansteckungsgefahr in der Schule?

Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit bzw. Gefahr, dass man sich generell in der Schule mit einem Magendarminfekt ansteckt?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von goali356, 24

Solange es keiner hat, kann sich niemand anstecken. Sobald es jedoch jemand hat, kann er in der Inkubationszeit viele Leute anstecken. Letztes Jahr ging die Grippe bei uns in der Klasse um.

Kommentar von drinkmealice101 ,

Ja, die Grippe - aber nicht Magendarm. Magendarm wird mit Schmierinfektion übertragen und ich komme nicht mit den infektiösen Fäkalien meiner Mitschüler in Berührung.

Antwort
von lleGarM, 34

Warscheinlich, der Infektierte sollte nicht mehr in die Schule gehen und pause machen

Antwort
von knowing92, 33

genau so hoch wie beim Arzt! Weil da ja überall persönchen herum laufen. kannste nicht drum herum kommen. 

Kommentar von drinkmealice101 ,

Aber die "Persönchen" schmieren ihre infektiöse Sche#ße nicht an mich??? :-D

Kommentar von dandy100 ,

nö, aber sie haben ihre Bakterien und Viren an den Fingern und fassen dieselben Sachen an wie Du

Kommentar von drinkmealice101 ,

Nein, fassen sie nicht an.

Antwort
von dandy100, 18

Überall wo viele Menschen zusammenkommen, erhöht sich die Ansteckungsgefahr, in der Schule hat man also logischerweise gute Chancen sich generell mit allem anzustecken, was einer hat.

Kommentar von drinkmealice101 ,

Wieso? Niemand in der Schule berührt die infektiösen Fäkalien des anderen.

Kommentar von dandy100 ,

nein, aber kein Mensch wäscht sich so lange bis er so steril ist wie im OP - Bakterien hat man vor allem an den Händen und fasst damit alles an, was Du auch anfasst, z.B Türklinken.

Deshalb soll man sich ja eben oft die Hände waschen, wenn Krankheiten umgehen

Kommentar von drinkmealice101 ,

Ich fasse keine Türklinken an und selbst WENN, desinfiziere ich mir anschließend die Hände. 

Kommentar von dandy100 ,

Du läufst doch nicht durch die Schule und desinfizierst Dir ständig die Hände, wenn Du rein und raus gehts, oder? Ausserdem ist es gar nicht zu vermeiden, mit Dingen in Berührung zu kommen, die auch andere angefasst haben.

Also, normalerweise bewegt man sich so nicht durch den Tag - zuviel Hygiene ist übrigens auch nicht gut, das schwächt das Immunsystem.

Antwort
von SCFuchs, 24

immer ziemlich hoch, leider. Es ist schließlich ein Ort, an dem viele Menschen aufeinmal zusammen kommen..--

Kommentar von drinkmealice101 ,

Ich meine keine Erkältungen, sondern ausschließlich Magendarminfekte. 

Kommentar von SCFuchs ,

jahh. trotzdem ist die Gefahr größer, auch wenn ich ehrlich gesagt nichts davon halte.

Kommentar von drinkmealice101 ,

Wie jetzt? Nichts davon halten?

Kommentar von SCFuchs ,

Damit bin ich so ungefähr der gleichen Meinung wie Harevole unter mir.

Antwort
von voayager, 9

Wissen wir denn im Voraus die Zahl der Niesenden z.B. ? Nein, wir sind keine Kinder von Nostradamus.

Antwort
von flylux, 38

Sehr hoch.

Kommentar von drinkmealice101 ,

Wieso?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community