Frage von Wesley1133, 64

Wie hießen diese Ausmalbilder von früher, wo der Stift automatisch die Farbe wechselte?

Hallo. Ich bin auf der Suche nach einer Kindheitserinnerung. Es gab früher mal so Bilder, welche zum ausmalen waren. Diese waren mit schwarzen Punkten übersäht. Man hatte nur einen weißen Stift, welcher automatisch die Farbe wechselte, je nach dem was man auf dem Bild grade ausmalte. Wisst ihr wie das heißt bzw. wo man die noch kaufen kann? Vielen Dank schon mal!

Antwort
von GREKOgirl, 43

Ich bin mir nicht sicher ob du das meinst was ich verstanden habe aber meinst du diese diddl Blätter die man mit einem weissen Stift / Filzstift anmalt und dan ein Bild kommt das vorher nicht da war ?

Wenn ja haben sie glaube ich keinen bestimmten Namen nur diddl-blockblatt oder diddl blätter.

Kommentar von Wesley1133 ,

Danke für die Antwort. Aber die meine ich leider nicht. Eine Umrandung war schon vorgegeben und man hatte nur einen Stift zum ausmalen und je nach dem wo man auf dem Blatt gemalt hat hatte dieser Stift dann eine andere Farbe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community