Frage von ljuba19, 54

Wie helfen ich meiner Freundin?

Hey Leute, meine Freundin war in einer glücklichen Beziehung . Im September haben sich die zwei getrennt und seid dem ist sie Tod unglücklich. Sie trinkt fast jeden tag, ist nur noch am weinen, redet nur von ihm, kann ohne ihn nicht schlafen und klappt regelmäßig zusammen. Ich gebe ihr jedes mal Ratschläge und höre ihr zu, aber das hilft ihr nicht... Was kann ich zu ihr sagen oder machen das es ihr besser geht ?

Antwort
von JZG22061954, 11

Im Prinzip machst Du bereits alles was dir möglich ist um deiner Freundin zu helfen, aber den Hauptanteil der Arbeit sozusagen muss deine Freundin selber erbringen und das wird möglicherweise wohl noch einiges an Zeit in Anspruch nehmen. Momentan geht die größte Gefahr für deine Freundin vom möglicherweise übermäßigen Alkoholgenuss aus, nur auch da sind dir mehr oder weniger die Hände gebunden sie daran wirksam zu hindern.

Antwort
von Selorien, 30

Bekanntes Problem.... geht jedem mal so. Sei einfach da, laber nicht soviel nehm sie lieber in den Arm und warte die Zeit ab.

Kommentar von ljuba19 ,

Ja seid September ist schon viel zeit vergangen, und ich frage nur weil sie schon anfängt mit "mein leben hatt kein Sinn mehr ". Ja vielleicht braucht sie mehr zeit. Danke:)

Antwort
von Daviduss, 23

Nichts, die braucht lediglich Zeit

Kommentar von ljuba19 ,

Danke:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten