Frage von Riqo1312, 47

wie heist der Begriff wenn man eine Person falsch einstuft als sie wirklich ist?

Wenn eine Person falsch anerkennt wird als er wirklich ist

Also z.B Alle anderen denken bzw. glauben, ich sei so wie sie mich sehen doch in Wirklichkeit bin ich ganz anders (im inneren)

dafür gibt es ein begriff, wer nen plan?

Antwort
von AgentZero38, 36

Ich würde Unterschätzung sagen, es passt zwar nicht genau, aber es geht in die Richtung. 

Kommentar von Riqo1312 ,

Sie schätzen nicht, sie gehen davon aus das ich so bin. So zu sagen; Du bist für mich ein großer Redner und bist z.B dumm und weist nicht viel und du lebst damit und denkst es dir dann auch obwohl es nicht so ist denn du weist du bist immer ruhig und hast nen iq von 130. Den begriff habe ich kurz mal gelesen nur kein plan mehr

Kommentar von Riqo1312 ,

Dafür gibt es einen*

Antwort
von Riqo1312, 13

Ps: Man wird falsch angesehen und hat keine möglichkeit das gegenteil zu beweisen weil man schon so tief in der sache vermittelt ist. So hoffe dies is ne bessere erklärung

Antwort
von Nitra2014, 14

Missinterpretation


Kommentar von Riqo1312 ,

nah drann.....

Antwort
von ThommyHilfiger, 27

"Fehleinschätzung" oder "falsches Bild"...

Kommentar von Riqo1312 ,

genau, für dies gibt es ein Fremdwort 

Kommentar von ThommyHilfiger ,

"Präjudiz" würde mir noch einfallen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community