Frage von pk1ngnt, 10

Wie heißt folgendes Kartenspiel?

Für 3 bis ca. 8 Spieler denke ich.... Es wird mit 52 Karten ohne Joker gespielt. Jeder Spieler erhält verdeckt vor sich 4 Karten. Zu Beginn darf sich jeder Spieler 2 seiner 4 Karten kurz anschauen und merken und legt sie dann wieder vor sich ab . Ziel des Spiels ist es, alle Karten loszuwerden bzw möglichst wenig Punkte am Ende vor sich zu haben . Die Karten haben Wertigkeiten, Ass = 1, Zahlen je nach Wert, Bube 11, Dame 12, König 13. Die roten Könige zählen allerdings 0.

Die verbliebenen Karten kommen als Stapel in die Mitte. Die 1. Karte wird offen gezogen und daneben abgelegt.

Es wird reihum wie folgt gespielt:

Man entscheidet ob man vom verdeckten Stapel zieht oder die oberste offene Karte neben dem Stapel zieht. Die gezogene Karte darf man anschauen und dann entweder wieder neben dem Stapel offen entsorgen oder verdeckt vor sich gegen eine der 4 Karten austauschen.

Die vor sich verdeckten Karten loswerden kann man, wenn eine Zahl mit der gleichen Wertigkeit oben offen in der Mitte neben dem Stapel liegt.

Zieht man eine 7 oder 8 darf man eine seiner Karten anschauen, bei einer 9 oder 10 eine Karte des Gegners und bei einem Buben 2 Karten verdeckt vertauschen.

Ist man sich sicher, dass man die wenigsten Augen vor sich hat, sagt man "Banuka"?!. Und eben da sind wir uns unsicher. zu Banuka findet man bei Google nichts. Und ich würde gerne ein paar Details zu den Regeln nachlesen... Danke für eure Hilfe!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten