Frage von collin12345, 52

Wie heißt es wenn man den "Mensch" liebt?

Hay.. gibt ess eine Bezeichnung für die Situation in der man weder Bisexuell, Heterosexuell oder Bisexuell ist?

Als beispiel: Ich fühle mich von Männern NICHT angezogen, liebe aber meine Freunde auf die selbe Weise wie meine feste Freundin, dennoch könnte ich es mir nicht mal vorstellen mit einer männlichen Person rum zu machen.

und da "Asexuell" die Situation beschreibt, dass man rein garkeine Sexuelles Interesse hegt, ist dies auch nicht die Antwort...

Antwort
von Yannie3, 26

Evtl aromatisch, also das du keine romantischen Gefühle für Menschen entwickelst sondern nur platonische.

Antwort
von Kuppelwieser, 11

Kommt drauf an was Du unter Liebe verstehst! Einen hochrangigen Politiker hatte man gefragt ob er Deutschland liebe, worauf er sinngemäß antwortete: "Lieben tue ich meine Frau!" Vermutlich liebst Du deine Freundin erotisch, deine Freunde aber platonisch, bist dann also wahrscheinlich heterosexuell?

Antwort
von pxayax, 29

Naja, wenn du die haben von Personen angezogen fühlst und es dir egal, was für eine Sexualität oder Geschlecht die Person hat, dann heißt es glaub ich pansexualität. Wenn du aber Freunde genauso liebst, wie deine feste Freundin, dann kenne ich keinen Namen dafür.

Antwort
von cub3bola, 27

Platonisch? Meinst du das vllt.?

https://de.wikipedia.org/wiki/Platonische_Liebe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten