Frage von Octuline, 74

Wie heißt dieser Himmelskörper am Rande des Universums?

Ich wollte fast sagen, dass ich mit 'Himmelskörper' eine Sonne meine, aber jetzt bin ich mir nicht mehr sicher. Ich weiß nur, dass der Name dieses 'Himmelskörpers' aus zwei Wörtern besteht, aber mir fällt partout nicht mehr ein, wie er lautet. Er ist ziemlich am Rande des Universums, bei dieser komischen Wolke (Irgendwas heißt da am Rande Wolke, natürlich weiß ich auch den Namen nicht genau).

Kann jemand damit was anfangen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von authumbla, 49

Magellansche Wolke?

Alpha Zentauri?

Andromeda Nebel?

Kommentar von Octuline ,

Alpha Centauri sagt mir was, das muss es gewesen sein, danke :D

Kommentar von authumbla ,

na denn, super :-)

Kommentar von Ottavio ,

Das kann natürlich auch sein. Das ist der Stern Nr.1 also Alpha, im Sternbild Centaur.

Kommentar von Discipulus77 ,

Das sind allesamt Objekte, die ziemlich nahe sind. Andromeda ist der Entferntest davon und "nur" 2 Millionen Lichtjahre entfernt.

Kommentar von authumbla ,

Ja, aber das war nicht das wesentliche Element der Frage, wie am am Fragestil erkennen konnte.

Antwort
von weckmannu, 19

Am Rand des Universums ist nach heutigem Wissen eine Entfernung von 13,8 Milliarden Lichtjahren. Alpha Centauri ist dagegen nur ca. 4 Lichtjahre entfernt. Der 'Rand des Universums' ist also milliardenfach weiter weg. Alpha Centauri ist in der Nähe von proxima Centauri, das heißt der "Nächste". Alpha Centauri ist also nach den Planeten einer der nächsten Sterne, die wir sehen und nicht 'am Rand des Universums'.

Antwort
von Ottavio, 27

Meinst Du vielleicht den Andromeda Nebel ? Das ist ein Spiralnebel, vergleichbar mit unsrer Milchstrraße.

Antwort
von habakuk63, 51

Nur so ins Blaue: Quasar?

Oder meinst du Star Trek 5 "Am Rande des Universums"?

Kommentar von Octuline ,

Nein, Quasar war es nicht... wenn ich den richtigen Namen höre, weiß ich es, aber ich vergesse ihn immer wieder....

Nee nee, ich spreche schon von der Realität.

Kommentar von habakuk63 ,

Nächster Versuch:  Cosmos-Aztec3, war mal in einer BBC Doku ein Thema 12,6 Mrd. Lichtjahre von der Erde entfernt. Also ziemlich am Rand.

Kommentar von Octuline ,

Nein, der Name beinhaltet keine Zahl. Aber authumbla hat eben Alpha Zentauri gesagt, ich glaube, das war es :D

Kommentar von habakuk63 ,

Ok, aber Alpha Centauri ist in astronomischer Hinsicht "um die Ecke" das liegt nicht mal ein Parsec weit weg. Der Rand des Universums ist schon etwas viel weiter weg.

Aber wenn es Alpha Centauri sein soll, ist alles gut.

Kommentar von JTKirk2000 ,

Alpha Centauri ist nicht einmal ein Parsec entfernt? Interessant. Ich dachte immer, dass Proxima Centauri der nächste Stern in etwas über 4,24 Lichtjahren Entfernung ist. Alpha Centauri ist etwa 4,36 Lichtjahre entfernt und ein Parsec entspricht etwa 3,26 Lichtjahren. Jedenfalls habe ich mir das gerade alles noch einmal durch Google und Wikipedia bestätigen lassen.

Kommentar von habakuk63 ,

Ja, du hast Recht. Ich hatte Alpha Centauri mit nur 3 LJ im Kopf. Habe nachgelesen 4,29 LJ. Danke für den Hinweis.

Kommentar von JTKirk2000 ,

Scheinbar sind sich die verschiedenen Quellen wohl dennoch nicht einig, denn eine Differenz von 0,07 Lichtjahren mag zwar nicht als viel erscheinen, entspricht aber dem 112fachen des Radius der Umlaufbahn von Pluto um die Sonne (oder anders ausgedrückt dem 4427fachen Radius der Erdumlaufbahn um die Sonne). 

Antwort
von voayager, 6

der große Attraktor? die große Mauer?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community