Frage von tobip04, 23

Wie heißt die Polizeieinheit, welche bei Aufständen oder in Fußballstadien anwesend ist?

Antwort
von AufRilleee, 18

Meistens nur die Polizei. Wenn brenzlig wird dann vll das SEK oder gsg9

Kommentar von GoimgarDE ,

Nein die SEKs kommen da ziemlich sicher nicht zum Einsatz.* SEK und GSG9 trainieren vor allem für Stationäre Lage bzw den Zugriff auf bewaffnete Stationäre Täter. Also z.b in Wohnungen bei Geisel lagen u.s.w.
Für Großveranstaltungen ist erst mal die Bereitschaftspolizei Zuständig. Für Zugriffe auf diesen im Besonderen die BFEs und evtl das MEK. (MEK ist die Spezialeinheit die vor allem auf Observation und Zugriffe in der Bewegung trainiert ist.)

Das heißt nicht dass die nicht auch mal dabei sind dann aber eben zur Unterstützung für mehr Mannpower und nicht weil Spezialeinheiten nötig wären.

Kommentar von AufRilleee ,

Dachte ich mir. Danke das du mich korrigiert hast den ich habe mir gedacht das was ich geschrieben nicht ganz korrekt war

Antwort
von GoimgarDE, 6

Grundsätzlich die Bereitschaftspolizei.
Diese kümmert sich um die Absicherung u.s.w.

Besonders zu Erwähnen ist noch die BFE (Beweissicherungs und Festnahme Einheit, ist Teil der Bereitschaftspolizei) die wen möglich bevorzugt zum Zuge kommen wenn es darum geht in Menschenmengen hinein zu gehen um Einzelne Personen Innerhalb dieser Fest zu nehmen. (Wenn z.b Polizisten in den Fanblock gehen sind das meistens die Jungs von der BFE.)

Antwort
von silberwind58, 18

Bereitschaftspolizei oder Sondereinsatzkommando. 

Antwort
von Still, 21

Einsatzhundertschaft, wahlweise von der Landes und/oder Bundespolizei.

Antwort
von Rosswurscht, 14

Bereitschaftspolizei.

Antwort
von ES1956, 6

Die BFE

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten