Frage von Traumbewahrer, 88

Wie heißt der Satz richtig (mit n oder ohne)?

Die Planwirtschaft beschreibt eine Wirtschaftsordnung, in deren Volkswirtschaft sämtliche ökonomischen Prozesse planmäßig gesteuert werden. oder ... sämtliche ökonomische Prozesse ... .

Lg Traumbewahrer

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Volens, Community-Experte für Grammatik & deutsch, 11


Plural

Im Plural wird ein Adjektiv nach sämtlich- in der Regel schwach, im Genitiv Plural häufiger auch stark flektiert:


sämtliche notwendigen Maßnahmen  
selten:
sämtliche notwendige Maßnahmen

aus Canoonet (im Allgemeinen recht zuverlässig)

Mal wieder eine der von mir so geliebten Kann-Vorschriften

"weder Fisch noch Fleisch"
Und aale haben recht

Antwort
von PlayboyA, 51

In diesem Nebensatz bilden diese "Prozesse" das Subjekt (wer oder was wird gesteuert?). Demnach muss das n weggelassen werden.

Aber ich muss zugeben, der Satz hat mich ein bisschen verwirrt.

Kommentar von aloiskredo ,

Wie kommst du darauf? Ersetz doch mal durch "alle" - alle ökonomischen Prozesse

Antwort
von DreiBesen, 57

Ohne N ist es richtig.

Kommentar von Traumbewahrer ,

Wow, voll süß von dir!

Kommentar von aloiskredo ,

Nein!

Kommentar von DreiBesen ,

Hm, und wieso nicht?

Kommentar von aloiskredo ,

Sämtliche ökonomischen Prozesse, sämtliche ausgeschalteten Lampen, sämtliche dummen Fragen

Kommentar von aloiskredo ,

Gibst du mir jetzt recht?

Kommentar von DreiBesen ,

Nein. :-)

Antwort
von Taimanka, 36

ohne "n"; 

Wer oder was? Sämtliche ökonomische Prozesse.

Kommentar von Traumbewahrer ,

WAS DüNN JETZT?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten