Frage von Aquamaxx, 75

Wie heißt der Metallstab, den es oft in Schwimmbädern gibt?

Jeder hat ihn schon einmal gesehen. Ich frage mich, wie es korrekt genannt wird:

Ein langer Metallstab, der von Schwimmlehrern in das Becken gehalten wird, damit sich Nichtschwimmer bei Bedarf daran festhalten können. Vorne befindet sich eine Art Metallschlinge. Oftmals wird das Teil an der Wand des Hallenbades eingehängt.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von peterwuschel, 42

https://www.kuebler-sport.de/rettungsstange-280-cm-w7582.html

Rettungsstange....VG pw

Kommentar von Aquamaxx ,

Super Danke! =)

Kommentar von peterwuschel ,

Bitteschön gerne....VG pw (-:

Kommentar von peterwuschel ,

Hallo Aquamaxx ....

Danke für den Stern....VG von peterwuschel(-:

Antwort
von Steffile, 36

Ist das nicht der Koecher, an den ein Netz gehaengt wird und mit dem das Becken saubergemacht wird?

Antwort
von Halli79, 21

Du meinst die Rettungsstange. Eigentlich nicht als Hilfsmittel für den Schwimmunterricht gedacht und in meinen Augen auch dazu eher ungeeignet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community