Frage von Liebeskummer661, 69

Wie heisst der arbeitsunfähigkeits schein wenn man nach 3 tagen feststellt das man immernoch krank ist?

Hatte schon für den tag ein attest heisst das nachgolge attest oder soll ich einfach sagen möchte meine Krankmeldung verlängern muss ich bei der arbeit anrufen.
Bin neu in der Arbeitswelt danke

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Liebeskummer661,

Schau mal bitte hier:
Arzt Attest

Antwort
von Sunnycat, 28

Wenn du immer noch krank bist, musst du wieder zum Arzt, dir eine Folgebescheinigung ausstellen lassen, und natürlich in der Firma einreichen, bzw. solltest zunächst mal telefonisch Bescheid geben, wie lange du in etwa ausfällst. Gute Besserung!

Kommentar von Liebeskummer661 ,

Folgebescheinigung heißt das dankeschön soll ich besser anrufen wenn ich die folge bescheinigung habe oder jtz sofort?
Gruß

Kommentar von Sunnycat ,

Ich würde jetzt schon anrufen und Bescheid geben, dass du heute nicht kommst und nochmal zum Arzt gehst, damit sie nicht auf dich warten und später dann die Folgebescheinigung abgeben bzw. wenn du sie per Post einsendest evtl. nochmal ein kurzer Anruf, wielange du nun noch krank geschrieben bist....

Antwort
von Elfi96, 19

Du musst zu Arbeitsbeginn deinen AG informieren, dass du noch  krank bist und dann zum Arzt gehen, der dir deine Arbeitsunfähigkeit bescheinigt  (oder auch nicht). Wenn AU, wird das ein Folgeattest, was du unverzüglich  beim AG einreichen musst, wenn nicht, dann lass dir zumindest schriftlich geben, von wann  bis wann du in der Praxis  warst. Wenn du kein weiteres Attest  bekommst und eben wieder arbeitsfähig bist, sorgt diese Anwesenheitsbescheinigung dafür, dass du die Zeit beim Doc, sofern diese in deiner regulären Arbeitszeit lag, auch bezahlt bekommst. (Max 2 Std/ Monat)

LG

Antwort
von Pregabalin, 38

Natürlich musst Du bei der Arbeit anrufen und sagen, Du wurdest noch weitere Tage arbeitsunfähig geschrieben.Folgeverordnung!

Antwort
von KaterKarlo2016, 12

Folgebescheonigung!

KaterKarlo2016

Antwort
von extrapilot350, 30

ebenso, Du musst jedoch wieder zum Arzt.

Kommentar von Liebeskummer661 ,

Aber was sage ich beim
Arzt

Kommentar von Alatariel60 ,

Daß Du immer noch Beschwerden hast und Dich krank fühlst. Genau das, weshalb Du krank bist und zum Arzt gehst.

Kommentar von Wurzelstock ,

Der sagt doch dir was! Er fragt dich, wie es dir geht. Du schilderst es ihm. Darauf stellt der Arzt fest, ob Du arbeitsunfähig bist oder nicht - nicht Du!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten