Frage von Veganisato, 36

Wie heißt das Koreanische Gericht mit Reisküchlein und Weißkohl in einer Sauce aus fermentierter Paprikasauce (vlt. noch mit Alge für Fischgeschmack)?

Die Paste ist im Asialaden fertig gekauft. Zuerst wurden Algen in Wasser gekocht, um ihm "Fischgeschmack" zu geben (das Gericht wurde vegetarisiert), dann wurde die Paste hinzugefügt (wie heißt die nochmal?). Danach wurden der Weißkohl nd die Reisküchlein zugegeben und gekocht. Wie heißt das Gericht?

Antwort
von howelljenkins, 36

kimchi jjigae?

die paste heisst gotchu jang

Kommentar von Veganisato ,

Hey, vielen Dank schonmal für die Antwort :)

Kimchi ist fermentiert, oder? Gibt es das Gericht auch mit frischem Weißkoh und hat das Gericht dann einen eigenen Namen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community