Frage von lottaqw,

wie heißt das Fremdwort für erwägenswert ?

Support

Liebe/r lottaqw,

Du bist ja noch nicht lange dabei, daher möchten wir Dich auf etwas aufmerksam machen: gutefrage.net ist eine Ratgeber-Plattform, bei der es um persönlichen Rat geht. Wissensfragen sind nur dann erlaubt, wenn sie nicht auf einfache Art und Weise ergoogelt werden können. Ich möchte Dich bitten, dies bei Deinen nächsten Fragen zu beachten. Die Beiträge werden sonst gelöscht.

Bitte schau diesbezüglich auch noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy.

Bei erfahrenden Nutzern gehen wir eher davon aus, dass ihm die Richtlinien bekannt sind, und würden daher eine solche Frage entfernen.

Herzliche Grüße,

Mia vom gutefrage.net-Support

Antwort
von tobiaspucher,

Diskutabel find ich gut

Kommentar von AJay1 ,

trifft die Bedeutung zwar nicht hundertprozentig, aber kommt dem wohl tatsächlich am nächsten.

Antwort
von AJay1,

Lieber Support. Bitte versucht doch einmal via google ein passendes Fremdwort für "erwägenswert" zu finden. Da kann man lange suchen! Also ist die Frage hier absolut berechtigt und verstößt sicherlich nicht gegen die Richtlinien.

Antwort
von jospe,

imposant - diskutabel

außergewöhnlich, beachtlich, bedeutsam, beeindruckend, diskutabel, enorm, erheblich, erwähnenswert, großartig, imposant, lobenswert, möglich

Antwort
von JeyJoe,

wenn du erwähnenswert meinst dann nennt man es relevant

Kommentar von AJay1 ,

Ich glaube die Fragestellerin mein schon erwäGenswert. Das ist aber eine gute Frage. Gibt es dafür überhaupt ein Fremdwort? hmmm...

Antwort
von gretel222,

diskutabel?

Antwort
von Pizzamann333,

affirmativ

Antwort
von coeleste,

taking into account

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten