Frage von zuckerwuerfel74, 32

Wie heißen eigentlich die führenden Supermärkte und Händler in China und Japan?

Also die "Lidl & Aldis" in China und in Japan. ( Ich weiß dass beides sehr unterschiedliche Länder sind und wahrscheinlich auch unterschiedliche Supermärkte führend sind.

Antwort
von Jinyang, 9

Ob es ein Supermarkt wie Aldi oder Lidl in China gibt ist eine Frage.Die Chinesen werden Lebensmittel nicht in Supermärkten sondern in großen Gemüse&Fleisch Märkten kaufen. Und wegen dem riesigen Territorium Chinas,habe ich nie so ein Supermarkt wie in Deutschland,der überall Filialen hat in China gesehen.Es ist schwer für diese Unternehmen,so einen großen Markt zu dominieren.

Antwort
von Adorantin, 13

Sie heißen alle Klein...

...Kleinhändler, jedenfalls auf dem Land und auch in den Städten.

Spaß beiseite, von Leis Shop habe ich noch nie etwas gehört aber in der Vielfalt kann das ja auch mal untergehen. Carrefour, 7 Eleven und Auchan sind mir die geläufigsten aber es gibt noch viel mehr. Sieh Dir bitte diesen Link an: https://www.handelsdaten.de/internationaler-handel/asien-pazifik-umsatz-der-fueh...

lG aus Thüringen

Antwort
von Arteloni, 9

In Japan gibt es z.B. AEON oder MaxValu.

Viel häufiger gibt es aber kleine Convieninet Stores z.B. 7eleven, FamiliyMart oder Lawson.

Antwort
von Wolke8, 2

Hallo Zuckerwürfel,

dass sie es in China nicht so heftig mit Supermärkten haben sollen - dieses Klieschee hält sich hartnäckig und selbst die Tagespresse probiert sich in  Reis-, Tee- und unansehnlichen Getier-Fabulierungen.

Dabei ist das Angebot gigantisch, jedenfalls in den Städten der Ostküste. Und es gibt Unterschiede. Beispiel: Frisch mögen es die Chinesen bei Fleisch und Fisch. Letzterer schwimmt noch lebend im Wasserbecken umher, und wird auf Wunsch des Kunden vor Ort fertig zerlegt.

Hintergründe & FOTOs gibt's hier:

http://panda.kulturarche.de/klischee-der-chinesische-supermarkt/

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community