Frage von sophie1235, 66

Wie heißen diese Geräte, in denen Bakterien herangezüchtet werden?

Es gibt diese großen, warmen Kästen, in denen man Bakterien auf einem Nährboden hineinlegt. In dem Kasten ist eine solche Temperatur, dass die Bakterien sich bestens fortpflanzen können und möglichst schnell vermehren. Früher dachte ich immer, sie heißen Enklave, aber eine Enklave ist etwas anderes (siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Enklave). Wie heißen diese Geräte noch?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo sophie1235,

Schau mal bitte hier:
Gesundheit Medizin

Antwort
von Dxmklvw, 29

Seltsam, als erstes fiel mir "Tiermastbetrieb" ein.

Aber jetzt vermute ich, daß du "Brutschrank" meinst, in die man Petrischalen stellt, in denen sich dann auf einem Nährboden Keime vermehren können.

Antwort
von Heduda12, 12

Brutschrank, in dem werden die Petrischalen mit Agar Agar (Nährboden) bebrütet.

Zum Auftragen der Keime (Pilze, Bakterien) verwendet man eine Platinöse.

Antwort
von Rotrunner2, 29

Brutkasten für Biologie.

Kommentar von DunnoAnything ,

Brutkasten erinnert mich an Entbindungsstationen und Tierzucht

Kommentar von Rotrunner2 ,

Also doch biologisch. Sehr gut.

Kommentar von Rotrunner2 ,

Danke für die Bewertuung.

Antwort
von CharaKardia, 32

Meinst du einen Inkubator?

Kommentar von sophie1235 ,

Ja, vielen Dank!

Antwort
von DunnoAnything, 36

Sie heißen Brutschrank. Ich arbeite in einem Labor - mit Bakterien und Pilzen.

Du verwechselst Brutschrank wahrscheinlich mit einem Autoklav (weil du "Enklave" sagtest)...aber einen Autoklav benutzt man zum Sterilisieren von Sachen.

Kommentar von sophie1235 ,

Vielen Dank!

Ja, Brutkasten oder Inkubator ist richtig, siehe auch https://de.wikipedia.org/wiki/Inkubator\_(Biologie) .

Und ich habe es tatsächlich mit einem Autoklav verwechselt, obwohl das auch wieder etwas anderes ist.

Antwort
von voayager, 12

Brutschrank

Antwort
von cg1967, 3

Aufgrund deines Fragerinhalts: Brutschränke. Deine eigentliche Frage aus dem Subjekt hätte ich mit Fermentatoren beantwortet.

Antwort
von Patrickson, 18

Inkubator

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community