Frage von Kathrinhessel, 81

Wie heißen die Leute, die in einer Käserei arbeiten?

Man nennt die doch nicht wirklich Käserin oder?

Antwort
von zippo1970, 57

Ich weiß nicht wirklich, wie man sie nennt, wenn sie in der Industrie/Molkerei arbeiten, aber die auf einer Alm, die im Sommer den Käse in Handarbeit herstellen, nennt man wirklich Käser/Käserin.

Antwort
von Lexa1, 38

In der Milch - oder Käseverarbeitenden Industrie hieß das früher Meierei. Deshalb hießen die Mitarbeiter Meier. Daher auch der Name.

Antwort
von derhandkuss, 22

Der staatlich anerkannte Ausbildungsberuf ist hier der Molkereifachmann, früher einfach auch nur Molkerist genannt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Molkerei

Antwort
von Zeitmeister57, 26

Laut Arbeitsagentur heißt das heute "Michtechnologe".

Milchtechnologen und -technologinnen verarbeiten Rohmilch zu
Milchprodukten. Außerdem führen sie Qualitätskontrollen durch, verpacken
Milch und Milcherzeugnisse und lagern sie.

Antwort
von mexp123, 39

Käser/-in, doch so heißen die

Kommentar von mexp123 ,

Also jedenfalls die, die den Käse herstellen können. Gibt ja auch noch andere Mitarbeiter in einer Käserei

Antwort
von syncopcgda, 22

Käser / in

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten