Wie heißen die kleinen spanischen Inseln wo man per Boot hin fahren muss und Urlaub machen kann?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es gibt z.B. La Graciosa, eine der Kanarischen Inseln, wo es nicht mal asphaltierte Straßen gibt. Auf den Balearen hat glaube ich Formentera keinen Flughafen und dort gibt es auch noch die unbekannte Mini-Insel Conejera. Dazu gibt es noch ein paar weitere Inseln im Meer um Spanien, meist nur Felsen oder aus strategischen Gründen unbewohnt (z.B. die Isla Perejil = Petersilieninsel, wo Spanien mit Marokko drum streitet und sie deshalb unbewohnt bleiben muss).

Ich denke, du meinst Formentera. Oder an der nördlichen Costa Brava: da gibt es die Medes-Inseln, welche beliebtes Ziel von Tauchern ist. Aber das sind nur herausragende Felsen und aus Naturschutzgründen darf man dort nicht mal ankern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?