Wie heißen die Bakterien, die z.B. für die Kompostierung zuständig sind?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es ist nicht handelsüblich alle beteiligten Bakterien in einer Rotte aufzuführen. Es könnte sein, dass es einfach zu viele sind, es also wenig Sinn macht sie paradieren zu lassen.

Man geht da anders vor, teilt sie nach ihren Aufgaben und sonstigen Charakteristika ein. Was käme denn da in Frage? Nun die Stickabbauenden Bakterien gehören z.B. zui den Nitrifikanten als auch Denitrifikanten. Dann gibt es natürlich die Kohlenhydrat abbauenden Mikrorganismen. Dann wieder solche, die ausgeprochen thermophil sind, wieder andere sind acidophil.

So, mit einem gewissen Schisslaweng kriegste das nun gebacken. Du bist dennoch einige Zeit beschäftigt, um ordentlich zu sammeln, der Abend gefüllt, ggf. so gerettet. Dann mal ran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es sind extrem viele Organismen im Kompost beteiligt, nicht nur Bakterien. Pilze, Würmer, Insekten etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Humusbaktereien

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vielfoto1
10.10.2016, 14:46

Und den lateinischen Namen?

0