Frage von Jace20, 20

Wie Heimkinoton (über Boxen) am Fernsehen zum Beispiel bei Youtube oder Maxdome ausgeben?

Hallo ich habe folgende Frage und zwar wie kann ich über meinen Fernseher (LG 49UF8509), den Ton, wenn ich im Menü zu Youtube oder angenommen Maxdome wechsel, über die Boxen (von Canton) und dem Verstärker ( Denon) ausgeben. Fakt ist schon mal eins, der Fernseher an sich, läuft über das Heimkino, das funktioniert wunderbar. Doch wie bekomme ich das nun auch beim wechseln zu Youtube oder Maxdome hin, sprich wenn ich via Fernseher die dortigen Apps nutze, welche ich nur mit W-lan-verbindung bekomme. Denn dort wird der Ton nur alleinig über den Fernseherton ausgegeben.

Im voraus danke für eure Antworten. :)

Expertenantwort
von Peppie85, Community-Experte für Elektronik & Elektrotechnik, 13

wie hast du denn deine signalquelle angeschlossen? der fernseher sollte mit dem AV-Reciver über die HDMI schnittstelle verbunden sein, wo auch ARC, CRC oder so drauf steht... dann stellst du den AV-Reciver auf "TV" und alles was an signalen aus dem fernsehgert kommt, wird über deine anlage wiedergegeben...

lg, Anna

Kommentar von Jace20 ,

Ehm, das läuft über ARC?

aber es geht ja wie erwähnt lediglich mit der Anlage über TV + Radio?

und tut mir leid das ich da null die Leuchte bin xd 

aber was muss ich da jetzt tun wenn ich auch diese Tonvielfalt haben möchte wenn ich bei Maxdome was schaue oder eben z.B. bei youtube?

-Wenn ich es richtig verstehe, so muss ich nur denn AV Receiver auf TV stellen und dann geht letztendlich alles über die Anlage?

Kommentar von Jace20 ,

Also ne das kann es nicht sein, dass ist nämlich alles so eigestellt das muss dann wo anders dran liegen, wahrscheinlich da es eben sepparat über w-lan ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community