Frage von leacxpcake, 68

Wie heilt man Lippen die immer aufplatzen?

Hey, ich habe immer extrem trockene Lippen die auch oft aufplatzen. Normaler Labello oder so etwas nützt bei mir nichts. Habt ihr Empfehlungen oder Tipps, wie ich verhindern kann, dass die Lippen aufplatzen?

Antwort
von Rockgitarristin, 40

Hallo leacxpcake
(Hoffe dein Name ist richtig geschrieben 😅😂)
Also kaufe dir ruhig mal einen etwas teureren Kabellose oder in der Apotheke gibt es auch viele gute Produkte (musst du alles mal bisschen ausprobieren).Der Preis steht dann zw. 3-15€.Natürlich bekommst du nach einmal auftragen nicht gleich perfekte Lippen das braucht seine Zeit hab Geduld...
Ps: Die EOS Lippenbalsame sind meiner Meinung nach sehr gut

Viel Glück
Gruß Schanii ❤❤

Kommentar von Rockgitarristin ,

tut mir leid ich meinte Labellos nicht kabellos Blistex ist auch sehr zu empfehlen ❤

Kommentar von leacxpcake ,

Danke 💕

Antwort
von Jo25ana11, 26

Hi,
ich habe auch das Problem :(
Ich benutze im Moment den "Pflegelippenstift" Zartrosè von Bebe young care. Er macht wenigstens etwas seine Aufgaben.
Eine Freundin hat mir letztens aber gesagt, dass trockene Lippen in echt von zu trockener Luft kommt. Ich hab keine Ahnung ob das stimmt, aber vielleicht hilft es dir ja ;)

LG Joana

Antwort
von Pangaea, 42

Vaseline, mehrmals täglich aufgetragen. Eventuell kann es zusätzlich helfen, wenn du in den ersten Tragen vor der Vaseline noch etwas Bepanthen verwendest, aber nach ein paar Tagen sollte das nicht mehr notwendig sein.

Antwort
von DasKaetzchen, 24

Ich habe sehr gute Erfahrungen mit Propolis-Creme gemacht.

Propolis ist ein Stoff, der als "Abfallprodukt" im Bienenstock entsteht. Der Eingang des Stocks wird damit verschmiert, um zu verhindern, dass Bakterien und Viren eindringen können bzw. die die drin sind werden damit "eingesponnen", damit kein Schaden entsteht.

https://de.wikipedia.org/wiki/Propolis

Du findest es in der Apotheke, aber auch in gut sortierten Reformhäusern oder bei Imkern.

Ich kaufe meinen "Nachschub" meist entweder auf dem Weihnachtsmarkt (der Honig-Stand hat nämlich manchmal auch "Spezial-Glühwein" ;-)) oder direkt beim Imker meines Vertrauens. 

Es ist sehr ergiebig, da schon eine kleine Menge pro Anwendung ausreichend ist. Es nimmt das Schmerzgefühl und verhindert auch, dass man "nachcremen" muss.

Speziell, wenn Herpes mal wieder zugeschlagen hat, reicht 3 x täglich eincremen...

Antwort
von ShiroTora, 23

Nachts vor dem schlafen Honig auf die Lippen schmieren ( nicht zu viel ) und nicht vor dem schlafen ablecken :p

Antwort
von Foecky1, 26

knibbelst du vllt an den lippen ? ^^ ( also mit den zähnen ) ^^

Kommentar von leacxpcake ,

eigentlich nicht :D aber wenn sich die haut auf den Lippen ablöst und die mich aufregt dann beisse ich die weg (oh mann das klingt echt seltsam )

Kommentar von festus24943 ,

aber gerade das sollte man nicht tun, weiß ich aus eigener Erfahrung - außerdem sollte man darauf verzichten, bei kaltem Wetter draußen ständig die Lippen anzufeuchten ,d.h. nicht lecken

Antwort
von dragonskin, 38

Pflegestift mit Propolis, Shea-Butter oder ähnlichem verwenden. Je natüricher desto besser. Solange die Lippen wund sind öfters auftragen. Am besten lässt du dich im Reformhaus oder Bioladen oder Apotheke (je nachdem was du in der Nähe hast) persönlich beraten.

Antwort
von Susa7799, 20

Ich empfehle dir Kaufmanns Haut und Kindercreme.

Vor dem schlafen gehen dick auftragen, wirkt Wunder.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten