Frage von Pauliii100, 64

Wie hat sich die Mittelmeerwelt durch die islamische Expansion verändert?

Antwort
von gnhtd, 26

Könnte man ein buch drüber machen - das haben auch einige Leute.

Mal ganz im groben: Es sorgte für Krieg zwischen muslimischen und christlichen Ländern (je nach region waren eher christen oder eher muslime die "Kriegstreiber"), es wurde viel geplündert und gebranntschatzt, es wurden viele Technologien von Asien nach Europa gebracht, an einigen Orten (vor allem christliche) wurden Leute aufgrund ihrer Religion oder ethnie verfolgt und umgebracht, in Iberien lag sie den Grundstein für die späteren Kolonialmächte Portugal und Spanien wie wir sie heute kennen, der Handel zwischen z.B. Ägypten und der Levante nach Italien oder Frankreich wurde geschädigt und manchmal verunmöglicht (z.B. durch den Christlichen Ritterorden auf Rhodos), ...

Wie gesagt: sehr viel

Antwort
von hutten52, 14

1. Spaltung der Mittelmeerwelt in den christlich bleibenden Nordwesten (Rom) bzw. Nordosten (Konstantinopel) und den islamsichen Süden. 2. Vernichtung bzw. Überlagerung der christlichen Kultur im Südteil..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten