Frage von Moecki37, 52

Wie hat man sich die Zukunft vorzustellen?

Habt ihr konkrete Beispiele?

Antwort
von EdnaImmers, 22

das mit der Zukunft ist ganz einfach: Sie istvungewiss.

Antwort
von DeanMartin, 16

13 jährige Mädchen die kiffen trinken rauchen und sich mit 14 schwängern lassen

Antwort
von KrawallBeta, 5

Bei 7mobile hab ich da letztens nen Artikel gelesen, der ging darum dass es bald alltägliche Dinge nicht mehr geben wird. Ich fand das teilweise ein bisschen weit hergeholt, aber immerhin gab es im Laufe der letzen hundert Jahre ja so einige gravierende Veränderungen. Also; scheint alles doch irgendwie möglich. Zuerst kam Papier (dauert wohl noch ziemlich lange und wäre auch schade), dann kam Sticks und Speicherkram (und es stimmt, ich benutze fast keine CDs oder ähnliche Datenträger mehr) und dann noch Kreditkarten, Bargeld und Passwörter. Also die 7mobile Redaktion malt sich da eine zwar nicht abwegige, aber dennoch zu futuristische Zukunft aus. Ich denke das wandelt sich nochmal alles komplett in eine andere Richtung?

Antwort
von Moecki37, 2

Ahja, danke soweit. Aber gibts noch mehr Antworten. Vielleicht auch im Bezug auf eure persönlichen Ziele?

Antwort
von DrGutelaune, 30

Man könnte sich doch eine Welt vorstellen in der es nicht wenige gibt die viel haben und viele die fast gar nichts haben, sondern eine Welt in der niemand zuviel hat aber jeder das nötigste. 

In der Zukunft könnte die Umweltbelastung auch weniger sein, wenn nicht sogar abgeschafft.

Aber niemand kann sagen was in der Zukunft passieren wird, weil es ja die Zukunft ist ;)

Antwort
von IamTheNewOne, 21

In welcher Hinsicht denn? Technik, Gesellschaft, Politik, Kriege...?

Antwort
von gerolsteiner06, 21

Sonnenschein, Badewetter, Eis essen, Grillparty

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten