Frage von Balconys, 35

Wie hat man im 16. Jahrhundert zum Beispiel Herzöge bestochen wenn man viel Einfluss Macht und Geld hat?

Antwort
von Lavendelelf, 19

Wenn man selber sehr viel Einfluss, Macht und Geld hatte, wie du ja schreibst, dann musste man niemanden bestechen. Eher wurde man bestochen.

Kommentar von Balconys ,

Ich muss einen Dialog schreiben über Jakob Fugger und Kaiser Maximilian. Ich will schreiben das Maximilian die schulden nicht begleichen kann Jakob sagt das wenn er Sigmund von Tirol aus dem Geschäft drängt seine schulden beglichen wären.

aber wie kann er ihn aus dem Geschäft treiben

Antwort
von Margita1881, 24

Die wurden nicht bestochen sondern eher erstochen:)

Antwort
von birne25, 13

Das würde mich auch interessieren.

Woher kommt die Frage? Also ich mein, woher weißt du, dass reiche Leute die Herzöge bestochen haben?

Und vor allem: Gab es im 16.Jahrhundert überhaupt schon reiche, die nicht dem Adel angehört haben?? Das ist doch erst in der Industrialisierung passiert, dass nicht-adelige reich werden konnten...

Kommentar von Balconys ,

Ich schreibe einen Dialog für die schule darüber hab viele texte darüber gelesen also fugger etc

Kommentar von birne25 ,

Achso. Also von der Hanse kann ich dir ein bisschen was sagen. Die waren ne Handelsvereinigung in Nordeuropa. Die waren hauptsächlich in Freien Städten unterwegs. Da gabs keinen Adel der bestimmt hat, sondern einen Stadtrat. Und weil die Hanse-Leute wirtschaftlich wichtig waren, saßen die da drin und konnten mitentscheiden.

Außerdem haben sie mit vielen Königen etc. Verträge geschlossen, damit die sie in Ruhe handeln lassen. Die Könige haben davon dann auch profitiert , wenn sie die Handelsbosse in ihre Region gelassen haben - gute Wirtschaft, gute Steuern ;)

Haben die Fugger etc. tatsächlich auch Leute illegal bestochen? Das wusste ich gar nicht. Naja, dass damals das Staatssystem anders aussah, und Geld geflossen ist wo es nötig war, das könnte ich mir schon vorstellen, als Bestechung hätte ich es aber nicht bezeichnet ;)

Oft waren es wahrscheinlich auch gar keine Geldbeträge. Sondern eben Verhandlungen im Sinne von "Du lässt mich das machen, dafür hast du folgende Vorteile...".

Was genau hast du denn über die Fugger da gelesen? Würde mich interessieren :)

Kommentar von Balconys ,

Eigentlich habe ich jeden text gelesen den es im internet darüber gibt sind leider nur sehr wenige deshalb sind einige meiner Fragen noch offen. Ob Fugger jetzt auch Leute bestochen hat weiß ich nicht aber ich binde es in meinen Dialog ein 

Kommentar von birne25 ,

Hä, du hast du oben geschrieben, dass deine Frage was mit den Fuggern zu tun hat? 2 Kommentare über dem hier. "texte darüber ... also fugger etc"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community