Frage von nick9843, 41

Wie hat die Theorie von Stephen Hawking die Welt der Physik verändert (Hawking-Strahlung)?

Hallo zusammen :) In der Schule arbeite ich an einem Projekt, bei dem es darum geht, eine wichtige Theorie von Stephen Hawking zu schildern und zu erklären. Ich habe die Theorie der Hawking-Strahlung ausgewählt. Im zweiten teil muss ich auch noch erklären, wie seine Theorie das Weltbild der Physik verändert hat. Kann mir dabei jemand helfen? Vielen Dank für eure hilfe

Antwort
von einfachsoe, 29

Noch ist diese Theorie nicht von Belangen.

1. Wurde sie noch nicht bewiesen. Der "Beweis" anhand eines akustischen BH wird noch geprüft.
2. Würde sie nur das Verhalten von BH's weiter aufklären. Sie ist nicht fundamental oder weltbewegend.

"Die Hawking-Strahlung ist auch für die aktuelle Forschung von Interesse, weil sie als potentielles Testfeld für eine Theorie der Quantengravitation dienen könnte." (Quelle: Wikipedia)
Könnte(!). Man kann noch nicht viel damit anfangen

Antwort
von BigSTAR12, 25

In der Zeit wo Stephen Hawking promovierte waren sich eigentlich alle Physiker einig das ein Schwarzes Loch 100% Schwarz ist und nichts aus ihm entweichen könnte. Stephen Hawking hat aber gezeigt das es nicht so stimmt. Das hat die ganze Physik bezüglich Schwarzen Löchern verändert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community