Frage von GoldenerDrache, 21

Wie hat die Menschheit dass alles erlernt/ erfunden?

Hallo,

Ich interessiere mich groß für Geschichte, die Geschichten um das Mittelalter oder die Römer sind ja bekannt, aber mich interessiert jetzt mal wie die Menschheit zum Beispiel sprechen gelernt hat und wie lange das her ist und wie sie auf die Idee mit der Zeit und so kam. Das mit der Zeit ist ja eigentlich so: Kann man die Zeit sehen? NEIN!!!!! Alle Nomen haben einen Artikel (Der, die, das) Und man kann es sehen, die Zeit kann man aber ja nicht sehen oder so, deshalb könnte man ja meinen die Zeit is nur eine Erfindung. Außerdem möchte ich wissen, wie man darauf gekommen ist mit Waffen zu jagen, Hütten zu bauen, und wie man anfing Tiere zu züchten und Tiere zu halten. Danke im Vorraus! :-)

LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Dahika, 21

Das Ganze hat ca 3 Mio Jahre gedauert, vom ersten grob behaupten Stein bis zum PC oder vom Urg Urg bis Shakespeare. Das hatniemand erfunden. Allerdings schritt die Entwicklung immer schneller voran...

Antwort
von Alanbar33, 18

Als Gott Adam erschuf den ersten Mensch , lehrte er ihn die Sprachen und das was deine Frage beinhaltet

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community