Frage von Anonymus100402, 42

Wie harmoniert diese hardware amdfx8320, amd radeon r9 380 black edition und nen asus main board und kingston ram 16 gb ddr3?

Antwort
von Sparkobbable, 11

Der Prozessor ist nicht wirklich gut. Würde dir schon einen vernünftigen i5 empfehlen

Kommentar von wwwnutzer111 ,

Lass mich raten Intel Fanboy?

Kommentar von Sparkobbable ,

Nop. Aber zum zocken eignet sich amd wirklich nicht besonders und amd hat selbst zugegeben das die Architektur nen Flop ist

Kommentar von wwwnutzer111 ,

Beim zocken ist es Es nicht von belangen die FX Prozzis haben für alle Games noch genug Leistung. Erst wenn es ums Rendern und Co. geht ist ein Intel weit vorn.

Antwort
von wwwnutzer111, 27

Dir werden jetzt einige sagen hol dir Intel und NVIDIA am besten gleich ne neue Pascal aber ganz ehrlich für deine Zwecke reicht es. Der FX hat noch gut Leistung zumindest fürs Gaming(Rednern ist nicht seine Stärke) gebaut so wie die R9 die noch gut alle Games auf HD schaffen sollte also lass dir nicht einreden du brauchst unbedingt Intel und NVIDIA das sagen die Leute ohne Ahnung...

PS kein AMD Fanboy und Intel Nutzer seit 2003 also spart euch die Luft

Kommentar von wwwnutzer111 ,

Achse beim RAM kommt es auf die Unterstützen Taktrate beim Mainboard an. Also schau was das Mainboard packt. Solltest du darauf keine Lust haben 1600Mhz geht immer^^

Kommentar von Ontodog ,

Der Unterschied ist bei Gaming irrelevant und wenn nicht taktet sich der RAM halt eben auf die Limitierung des Mainboards runter. Teurer ist er aber trotzdem :P

Kommentar von wwwnutzer111 ,

Vernachlässigbar bei den Aktuellem Preisen 😂

Antwort
von Anonymus100402, 30

R9 380 Black Edition  und für games wie arma3 und akr

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten