Frage von kallipo, 166

Wie handhabt ihr das mit der Skibekleidung im Skiurlaub?

Fange neu an, deshalb bräuchte ich euren Rat. Muss ich da speziell auf etwas achten? Nicht dass noch beim ersten Ausflug etwas fehlt.

Und habt ihr, wenn man fragen darf, für jeden Tag einen Satz Funktionsunterwäsche?

Denn man schwitzt ja sicher auch, und diese sollte man dann schon dann -spätestens am nächsten Tag- durch frische ersetzen?

Vielen Dank für Antworten!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von blablaschlau, 133

(7tage) ich fahr seit 10 Jahren ski und hab immer 3 unterhemden, 7unterhosen, 6/7 ski socken nehm aber auch normale lange socken mit kommt halt drauf an was du bequemer findest ,4 lange oder kurze tshirts (je nachdem wie kalt es ist) 2/3 Pullover ,2/3 lange Unterhosen und halt noch Winter Jacke & Ski hose . Ich finde für 7 Tage muss man auch nicht peinlich genau auf die Hygiene achten ( Außer jeden Tag duschen )
Hoffe ich konnte dir helfen.

Antwort
von TheRealDragon, 137

Skihelm usw..

Genug Geld!!! Ich nehme 100-150€ Taschengeld mit,

Beschäftigung für Unterwegs + Essen, Trinken für Unterwegs

Getränke vllt mitnehmen und Bücher etc.

Sonst nix eig.^^

Antwort
von ApertureTech, 130

Kommt drauf an, wie das Wetter so ist. Ich bin auch schon im T-Shirt gefahren - war nur leicht frisch, ist aber wegen der Verletzungsgefahr keinesfalls zu empfehlen.

Unterwäsche, ja, möglichst zahlreich packen. 

Ansonsten musses eben warm sein und Schnee aushalten - will heißen, Zwiebelschalentechnik mit Anorak und Schneehose.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community