Frage von Calioniel, 46

Wie haltet ihr eure Ratten im Sommer?

Mich interessiert mal, wie andere das machen. Ich hatte letztes Jahr im Sommer noch einen Käfig, den ich, bzw. wir, nach draußen tragen konnten. Sie leben in meinem Schlafzimmer, ein Dachzimmer, da wird es ja tierisch heiß im Sommer. Inzwischen Habe ich aber eine Voliere, die größer ist als ich. Jetzt weiß ich noch nicht so genau, was ich machen soll. Man hört ja immer wieder, dass wem die Tierchen eingegangen sind und das will ich auf keinen Fall riskieren. Also, wie handhabt ihr das?

Antwort
von ITsUnacceptable, 22

ich mache das so. sie kommen in der zeit in der dunkelste ecke im zimmer und wenn es ganz unerträglich ist im keller, dazu gibt es immer eine lauwarme schüssel mit wasser hin ( wo auch mal leckerlies drin sind, zb mais). mal kommt auch ein/zwei kühlpacks um wickelt mit nem tuch im käfig rein, wo sie sich drauflegen können, natürlich unter auffsicht. dazu gibt es immer eiswürfel aus katzenmilch woran die schlecken können, das geht auch mit anderen mischungen. (: in der zeit gibt es auch sehr viel wasserhaltigen gemüse, was auich schön im kühlschrank gekühlt wird.  ihre budelkiste wird auch der zeit gekühlt, damit die auch was im auslauf haben, außer die wasser schüssel. :D

Antwort
von minibabybel, 24

Ich habe meinen Ratten immer eine flache Schüssel mit Wasser reingestellt. So konnten Sie sich jederzeit abkühlen.

Antwort
von Margotier, 7

Schau mal hier:

www.diebrain.de/ra-hitze.html

Draußen haben Ratten übrigens auch bei Hitze nichts zu suchen da sie sehr infektanfällig sind.

Antwort
von Trianguli, 27

Ich halte meine Ratten in der Natur, wenn ich Müll runter bringe dann schütte ich die Tüten immer einfach aus nicht in die Mülltonne so kommen sie immer alle schön und genießen ihr festmahl^^

Kommentar von xXxoxo ,

Wir reden hier von Farbratten

Kommentar von Trianguli ,

Ach ne echt jetzt ? Das hätte ich nicht gedacht... Ironie lässt Grüßen ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community