Frage von huso20, 83

Wie halte ich mein Laptop instand?

Hallo ich wollte fragen wie ich mein Laptop behandeln soll und welche Antivırus Programm ich benutzen sollte

Antwort
von Larzizzle, 18

Avast als Antivirenprogramm, den Laptop nicht ins Bett nehmen, damit der nicht zustaubt oder zu heiß wird. und nicht alles anklicken was blinkt. Das reicht schon um den Laptop instand zu halten.

Antwort
von Joshi2855, 45

Also natürlich solltest du nicht jeden Müll runterladen denn wenn DU es zulässt kann auch dein Virenprogramm nichts dafür wenn du sagt, egal, lad runter.

Wir haben schon sehr Lange mcafee und wenn man da nicht die billigste Version nimmt schützt es sehr gut. Es blockt jeden link der Viren enthält, sowie Downloads, URL scanner schon bevor die Seite geladen wurde, viele scannen erst danach. Selbst Downloads in "versteckten" Datein findet die etwas teurere Version, welche viele andere nicht finden. Es gibt da ja so extra Viren die man sich runterladen kann als test, die keinen Schaden machen können und dieses Programm hat bei uns die meisten entdeckt. Werbeblocker, also nicht mit extra adblock usw. zudem werden diese Viren schon alleine durch den URL scan entdeckt, wobei viele andere wohl so ihre Probleme haben, wenn man sieht wie viele doch diese Browser Werbungs Viren, sag ich mal einfach, haben.


Antwort
von Vortragshalter, 16

Wie die meisten schon sagten : "Brain.exe"
 sollte man immer drauf haben.

Antiviren Programm :
Malwarebytes Free
Windows Defender

Browser Addon(s) :

-uBlock https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/ublock-origin/
-Noscript https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/noscript/

Als Browser solltest du Mozilla-Firefox benutzen..

Antwort
von HardwareGuru, 32

Hin und wieder mal auzfschrauben und sauber machen.

Wichtigstes Antivirenprogramm ist Brain.exe

Antwort
von egglo2, 36

Man braucht nicht wirklich viel.

Lass die Finger von Programmen, die dir angeblich die Registry bereinigen oder reparieren.

Programme die dir eine Rundumpaket versprechen, sind nicht zu empfehlen.

Installiere ein Antivirus-Programm, klicke nicht auf jeden Mist im Internet und öffne keine seltsamen Anhänge in Mails.

Damit hast du schon viel erreicht.

Wenn dein PC irgendwann wirklich einmal zickt, gibt es viele Lösungen. Dann wendest du dich an ein gutes Forum und erhältst in der Regel gute Hilfe.

Ah.....Datensicherung ist auch ganz gut!!!


Antwort
von huso20, 33

Und beim benutzen auf was sollte ich achten damit ich ihn nicht von außen beschädıge

Expertenantwort
von HenrikHD, Community-Experte für PC, 44

Also deinen Laptop solltest du natürlich gut behandeln :)

Antiviren Programm reichen eigentlich freeware programme, solange man nicht auf jeden link klickt... ( ich kann avg empfehlen)

Antwort
von zahlenguide, 50

Ich habe mir das Programm WISE REGISTRY CLEANER und den CCLEANER heruntergeladen. Der WISE REGISTRY CLEANER behebt Fehler auf dem PC durch zwei Mausklicks und der CCLEANER reinigt die Festplatte von Datenmüll aus dem Internet.

Wenn Du dann hin und wieder defragmentierst, sollte dein PC immer recht schnell bleiben. Auch solltest Du den Filter deines PCs immer mal reinigen, damit er den PC schön kühlen kann. Oft sorgen Staubflocken für eine schwache Leistung des Kühlers.

Gute Antivirenprogramme wirst Du sicherlich in den Antworten finden. Ich habe nur Standardprogramme wie AVIRA FREE ANTIVIRUS. Kann aber nicht beurteilen, ob die wirklich gut sind.

Kommentar von Larzizzle ,

CCcleaner und wie sie nicht alle heissen machen mehr kaputt als sie richten.. Ccleaner kann dir die registry so richtig schön zerschießen und abstürze und ein instabiles System zur Folge haben. Windows kann sich gut genug selbst bereinigen! Lass bloß die finger von dem Quatsch...
Defragmentieren macht windows übrigens auch von selbst...



Kommentar von zahlenguide ,

das defragmentieren mache ich auch über windows - übrigens habe ich diese programme schon drei jahre - und das ist der erste laptop, der keine schwierigkeiten mit geschwindigkeit hat - auch habe ich persönlich noch keine negativen erfahrungen mit diesen programmen gemacht - kann da natürlich nicht für jeden konsumenten sprechen

Kommentar von Vortragshalter ,

Die beste lösung ist folgende :
Format C:

Kommentar von zahlenguide ,

was meinst du damit Vortragshalter?

Kommentar von Vortragshalter ,

Damit ist gemeint :

Irgendwann muss man so oder so das System neuaufsetzen, da wird auch kein Reinigungstool helfen..

Kommentar von zahlenguide ,

stimmt

Kommentar von Vortragshalter ,

Ich brauche das nicht,

Von 1,81TB habe ich noch 1,76 Frei ~_~

Antwort
von 716167, 55

Wichtig: verwende Brain 1.0. Ist kostenlos. http://brain.yubb.de/

Zweitens: Arbeiten, surfen usw. mit einem eingeschränkten Useraccount, der Admin-Account wird nur verwendet, wenn du wirklich was installieren willst.

Antivirus: grundlegend nehmen sich die Programme nicht viel, such dir EIN Antivirus aus, das du verwendest. NIEMALS mehrere Antivirus-Programme gleichzeitig installieren. Die können sich gegenseitig behindern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community