Wie halte ich jemanden davon ab, sich etwas anzutun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Gar nicht.

Sie tun es auch eher nicht und benutzen das als Erpressung. Sag ihr, wenn sie nicht aufhört, dann lässt du sie zwangseinweisen und sie sieht dich nie wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie eben schon mal zur Frage eines anderen Users geschrieben: Sie versucht, Dich zu erpressen, lass dich nicht darauf ein! Und pass auf dich auf, dass du nicht in den Strudel der Koabhängigkeit gerätst.

Deine Freundin  versucht, Dir die Verantwortung für ihr Leben aufzuhalsen, aber dafür ist sie selbst verantwortlich und muss allein den Dreh finden, um ihre Situation zu ändern.

Sollte sie ihren Suizid einmal konkret ankündigen, ruf die Polizei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst ihr neben Eigenbemühungen ihr helfen zu wollen, höchstens nur noch eine kognitive Verhaltenstherapie empfehlen. Aber du kannst ihr nur die Tür zeigen, durchgehen muss sie selber. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie wird sich schon nicht wegen so was umbringen. Vielleicht versucht sie sich zu ritzen oder etc. aber sich selbst umzubringen ist schwerer als man glaubt. Sie tut sich eins zwei mal weh und dann lässt sie es wenn du ihr nicht zu viel Aufmerksamkeit schenkst 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nicht !

Menschen die einen Selbstmord ankündigen machen es meist nicht und wollen nur Aufmerksamkeit...

Andere machen es einfach...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hmm ich kenn das wollte ich auch mal. Lange geschichte aber egal- du sie wird es ned machen! Sie will nr deine Aufmerksamkeit haben das du dich um sie kümmerst! Aber keine Sorge sie macht es SICHER zu 1000% sie macht es NICHT!

Lg Babsi14

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung