Frage von FuneoAC 03.11.2013

Wie hält Parfum am längsten?

  • Antwort von Sollino 03.11.2013
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Es gibt Parfum, Eau de Parfum und Eau de Toilette. Ersteres duftet am intensivsten und am längsten. Dann hängt es auch davon ab, ob es sich um einen eher leichten sommerlichen (z. B. "L'Air du Temps") oder um einen schweren winterlichen Duft handelt (z. B. "Opium") Den Duft, den man selbst trägt, riecht man oft schon nach einer halben Stunde nicht mehr, andere Menschen aber sehr wohl. Frag doch mal eine Person deines Vertrauens eine halbe Stunde nach dem Auftragen, ob und wieviel sie wahrnimmt. Erst danach solltest du überlegen, ob du die Wirkung verstärken solltest. Ich persönlich finde, dass sich manche Leute viel zu sehr eindieseln. im Bus oder in der Bahn kann das geradezu belästigend sein. Vor allem, wenn es sich um orientalische Duftnoten handelt, von denen man nur sehr wenig auftragen sollte.

  • Antwort von musso 03.11.2013
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    billige Düfte verfliegen meist schneller als teurere. Außerdem hängt es auch von den Inhaltsstoffen ab, einige halten besser als andere. Mein Parfüm kann man abends noch riechen.

  • Antwort von caarmela 03.11.2013
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Trick 1: Crem dich vor dem Einparfümieren an den Hautstellen ein, die du mit Parfüm einsprühen willst. Der Duft hält so um einiges länger.

    Trick 2: Wenn du von deinem Lieblingsduft ein paar Tropfen in die Bodylotion oder das Babyöl gibst und dich damit eincremst, dann duftest es genauso intensiv und du hast viel weniger verbraucht.

  • Antwort von Buerger3 03.11.2013
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    die Qualität ist bissel vom Preis des Parfüms abhängig ...

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen


Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!