Frage von provinzkind, 45

Wie hält man eine Gruppe Jährlinge am besten?

Also Koppel oder Offenstall oder jeder eine Box, Laufstall? Was ist am besten?

Antwort
von Crassiella, 37

Na Offenstall ist immer am besten. Nur würde ich aufpassen,wie ich die Pferde zusammen stelle. Nicht das es größere Auseinandersetzungen gibt!  😯 Aber immer aufpassen,dass sie noch genug Menschenkontakt haben!

Kommentar von ponyfliege ,

du bist sicher, dass du weisst, was jährlinge sind?

jährlinge ist das, was im kreuzworträtsel als "enter" abgefragt wird.

Antwort
von xttenere, 28

Meine Tante züchtete jahrelang Hannoveraner. Die Jährlinge hatte sie immer während der Nacht in einem riesigen Laufstall...Stuten und Hengste getrennt. Tagsüber waren sie dann auf der Koppel.

Antwort
von Boxerfrau, 19

Am besten in der Box??? Äh Nein! Eigentlich so wie jedes Pferd, in der Herde auf der Weide und im Winter im Offen bzw. Aktivstall. Wenn du ein Jungpferd in eine Box stellst, wird es pychische und physische schäden davon tragen und das für den rest des Lebens.

Expertenantwort
von friesennarr, Community-Experte für Pferde, 16

Fohlenweide - da gibt es nichts anderes.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten