Frage von little8monkey,

Wie hält man die Party am laufen?

Feier demnächst meinen 18ten hab einen Raum gemietet und ca 60 Leute eingeladen. Eine meiner Freundinen hat dort bereits gefeiert doch gegen zwei sind vor dem Raum andere Leute aufgetaucht die nicht eingeladen waren, diese haben die Gäste nach draußen gelockt, die leute haben sich verstreut und die stimmung war im keller :( ... wie kann ich das bei meiner party vermeiden?

Antwort von Rickbert,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Security hinstellen =)

Antwort von coeleste,

stell 2 ordner davor,die sich abwechseln und die partyleute von anderen unterscheiden können

Antwort von AwesomeOne95,

Genug zum Essen & Trinken da haben und dann noch gute Musik am Besten von einem DJ.

Antwort von Julia963,

Musik,Bodyquards :D

Antwort von IceCreamMan1996,

Schliess den Raum ab und zwing die Leute da zubleiben, nein im Ernst:

Engagier einen DJ der House, Dirty Dutch, etc auflegt dann bleiben die Leute schon da, ein DJ macht ja sehr viel Stimmung.

Und organisier viel zu Trinken, dann wissen sie woran sie bei dieser Party sind.

Alles Gute zum Geburtstag im Vorraus, und liebe Grüsse, Ice.

Kommentar von little8monkey,

das mit dem dj is ne gute idee mein ex ist dj der macht das bestimmt wenn ich ihn frage :)

Kommentar von IceCreamMan1996,

Siehste^^ Sag mir wie's war^^

Antwort von TimNumeroUno,

lass sie einfach mit rein. sollen halt alk oder so mitbringen und dann stimmung machen dann geht das schon.

Ansonsten wurde die party gecrasht :D

Kommentar von little8monkey,

ne man dann krieg ich die kaution nicht wieder die demmolieren mir ja allet :D

Kommentar von TimNumeroUno,

ja dann such dir paar starke jungs die dafür sorgen das die wieder abhaun ;)

Antwort von Hilfsloser,

noch mehr leute einladen :P

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • Laufen im Schnee ist daher zu einem gewissen Grad immer eine Kraftausdauereinheit. Dies sollte im Training berücksichtigt werden, denn die** höhere Belastung**** für die Muskeln und Sehnen äußert sich leider oft in Achillessehnenbeschwerden oder **Knochenhautentzündungen. Empfehlenswert ist es daher, vorsichtig mit Lauftraining im Schnee zu beginnen. Selbst bei deutlich, 25-30%, verkürzten Ausdauerläufen ist der Trainingseffekt als in etwa äquivalent zu betrachten. Um einer V...

    1 Ergänzung
  • Freizeitläufer sollten ihre Trainingseinheiten nicht übertreiben Jogger und Freizeitläufer, die ca. 2-3 Mal in der Woche laufen, sollten ihren Ehrgeiz nicht zu sehr strapazieren und in Sachen Training nicht übertreiben. Damit meine ich nicht die langen Ausdauerläufe, sondern die extrem fordernden Tempodauerläufe und das Intervalltraining. Den Tempodauerlauf könnt ihr ruhig einmal wöchentlich absolvieren, das Intervalltraining aber nur alle zwei Wochen. Denkt...

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community