WIe haben die Römer sich ihre Herrschaft in den Provinzen gehalten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du ein gutes Referat machen willst, dann musst du lesen, und zwar Bücher. Ich empfehle als Grundlagenliteratur:

Eckhard Meyer-Zwiffelhoffer: Imperium Romanum. Geschichte der römischen Provinzen. 2009.

In diesem Buch findest du weiterführende Literaturangaben u. a. zu einzelnen Provinzen.

Es gibt auch einen älteren, aber ausgezeichneten und anspruchsvollen Überblick, den du aber nur lesen solltest, wenn dich das Thema wirklich interessiert:

Theodor Mommsen: Römische Geschichte. Bd. 5: Die Provinzen von Caesar bis Diocletian. 1886 (zahlreiche Neuauflagen, auch als Ebook und im Internet, z. B. http://gutenberg.spiegel.de/buch/romische-geschichte-102/1).

MfG

Arnold

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Statthalter, Garnisonen, Handel mit Luxusgütern.

Sie haben also erstmal dafür gesorgt, dass die Leute sie brauchten und sich eben auch militärisch abgesichert. Eine zeitliche Einordnung wäre mal ganz gut...

Und den Rest solltest du alleine machen, das hier ist keine Hausaufgabenmaschine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerDumi
04.02.2016, 12:54

Danke aber das das keine Hausaufgabenmaschine ist war mir klar.

Aber das ist nur ein unterpunkt vom Referat,den Rest hab ich schon

0

Was möchtest Du wissen?