Frage von Alicechen1234, 125

Wie Haare schneller wachsen lassen/können sie überhaupt länger werden?

Meine Haare werden ab Brustlänge immer total splissig !:( So dass ich mir die Spitzen schneiden lassen muss;( Deswegen werden meine Haare überhaupt nicht länger! Hab mal gehört dass das Genetisch bedingt sein kann;( Meine Mutter hat aber eigentlich sehr lange (bis zum po) und dicke Haare. Hilft die Inversion Methode? Könnt ihr mir vlt. Produkte emphelen? Ich hab schon ziemlich dickes Haar!

Antwort
von AnalysenAuszug, 48

Hallo ,

Zuersteinmal würde ich mich infomieren ob ich meine Haare überhaupt richtig pflege und dann das beste für meine Haare tun. Das geht meist schon mit einfachen Tricks und Tipps. Im DM gibt es Zink Tabletten extra für deine Haare, sie sollen dann schneller und gesunder wachsen. Ich selbst bin gerade dabei sie auszuprobieren.

Du kannst auch zu einem Friseur gehen und nach einem Splissschnitt verlangen da wird dir nur der Spliss rausgeschnitten und von der Länge an sich nichts weggenommen.

LG ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen

Antwort
von Lioluki, 17

Da gibt es verschiedene Tipps: Über Pflege die Haare nie! Verwende am besten keine Spülung sondern mach ungefähr zweimal die Woche nach dem Shampoo Nieren eine haar nur rein, denn die Spülung macht das Haar nur geschmeidig und pflegt nicht sonderlich. Was du auch machen kannst ist jeden Abend vor schlafengehen deine Kopfhaut zu massieren so, wird deine Kopfhaut stärker durchblutet und die Haare wachsen schneller

Antwort
von kirschbaum776, 46

du musst dir erst mal den KOMPLETTEN Spliss rausschneiden. Ich hatte auch immer mit splissigen Haaren zu kämpfen, dann hab ich sie einfach mal bis zur Schulter abgeschnitten. Meine Tipps die mir super helfen:

  1. Haare mit kaltem Wasser waschen 
  2. Haare am besten NICHT föhnen + glätten, locken machen
  3. nicht zu überpflegen (hab ich früher immer gemacht aber seit dem ich das nicht mehr tu sind sie viel gesünder und bekomme keinen spliss mehr)
  4. Am besten nur alle 3 Tage waschen ist am Anfang schwer aber deine Kopfhaut gewöhnt sich dran  du kannst ja auch Trockenshampoo benutzen
  5. 1 mal die Woche eine Spülung reicht vollkommen aus. Wenn du trockene Spitzen haben solltest kannst du sie auch mal mit Kokosöl oder Olivenöl einschmieren, einwirken lassen und danach richtig auswaschen

Hoffe ich konnte ein bisschen helfen :)                                                           

Antwort
von Gluhbirne9, 21

Also ich habe von einem wundershampoo gehört. Es heißt Hairvox und kostet ca50€. Ist sehr teuer und ich weiß nicht ob es hilft. Ich habe damals eine eindeutigere günstige Variante gewählt Coffein Shampoo und es hat geholfen.

Antwort
von ekim123, 27

Mach einmal oder zweimal in der Woche Kokosnussöl an deine ganzen Haare vor dem duschen und lass es ein zwei std einwirken, benutzt silikon freies Shampoo und Spülung. Haaröl nach dem Duschen ware auch toll. Aber wenm du das mit dem kokosnussol machst erhitze sie erst sodass es flüssig wird vom ansatz bis an die spitzen, die spitzen aufjedeeennfall massieren beim auftragen und dann brauchst du aucj nixjt wenn du kokosnussol benutzt spülung zu benutzen !

Antwort
von Sosile, 18

Ich kenn das auch mit m Spliss habe es aber gottseidank nicht so oft. Habe auch dicke lange Haare bis zur Hüfte, und wenn ich mal Spliss habe wandert er sofort nach oben.

Und ich gehe auch nicht jedes Mal zum Frisur, schneide mir sie auch manchmal selbst, denn bei meiner Länge bezahlt 50€ oder mehr, für nur Spitzen schneiden.



Schneide deine Haare regelmäßig und pflege sie gut.

Ob es genetisch bedingt ist, kann schon gut möglich sein.

Es kommt aber auch oft mein ich auf die Ernährung an.



Nur du selber kannst entscheiden, welches Produkt deinen Haaren gut tut.!

Probiere dich einfach aus, und irgendwann wirst du schon ein richtiges Shampoo finden, was sich an deine Haare anpassen tut

Ich benutze zurzeit ein Shampoo von Syoss. Mit dem bin ich auch soweit zufrieden. 

Wenn du weitere Fragen hast, kannst du mir gern schreiben.


lg


Antwort
von FragaAntworta, 53

Wie Du schon schreibst, ist es genetisch. Du kannst da nur bedingt eingreifen, rede doch mal mit einem Friseur

Antwort
von gadus, 65

Schau einmal hier:https://www.gutefrage.net/frage/ich-han-spliss   LG  gadus

Kommentar von Alicechen1234 ,

Danke:)

Antwort
von heathyandlucky, 59

Kieselerde geht voll ab 😂 gibt es bei dm.. Meine Haare wachsen wie Unkraut 😅

Kommentar von Alicechen1234 ,

Danke:)

Antwort
von ShishaGut, 66

Gesund leben.

Im Monat wachsen die haare um 1,5 Cm im Monat.. Bei mir habe ich diese 1,5 schon innerhalb 2 Wochen erreicht, das ist schrecklich. Nimm meine Haare.

Kommentar von Alicechen1234 ,

wieso ist das schrecklich?

Kommentar von ShishaGut ,

Sagen wir mal so, der Friseur freut sicht

Kommentar von Alicechen1234 ,

ASO😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community