Frage von Zoranka, 16

Wie gut ist meine Internetleitung wirklich?

Ich weiß nicht mehr weiter...! Laut Vodafone hat mein Haus Zugriff auf eine sogenannte "Breitbandleitung", d.h., es sind Geschwindigkeiten von bis zu 50Mbit/s möglich, jedenfalls sagt mir das das Internet. Allerdings sagt mir mein Internetanbieter, dass aufgrund einer schlechten Leitung(!) nur bis zu 6 Mbit/s möglich sind. Ich weiß jetzt nicht, ob es an meinem veraltetem Vertrag (1&1 Doppelflat 6000) liegt, ob die Leitung wirklich so schlecht ist (obwohl es angeblich eine Breitbandleitung ist) oder ob die von 1&1 mich einfach bescheißen wollen...

Bitte um schnelle Hilfe (mein geiler neuer PC kommt bald an, aber bei der Schlappi Geschwindigkeit kann ich den wohl kaum ganz auskosten! D: )

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von koeningsblau00, 9

Geh auf die Internetseite von einem Anbieter und prüfe dort deine Adresse

Antwort
von Meisita, 16

Hey lade dir einfach mal Speedtest runter .

Kommentar von Zoranka ,

Wenn ich den Speedtest mache kommen da natürlich nur an die 6000Bit/s raus, da mein Vertrag die ja auch abdeckt. Wie soll mir das helfen rauszufinden, ob ich vielleicht sogar mehr als nur einen 6k Internetvertrag nutzen könnte?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten