Frage von PlayboyA, 37

Wie gut funktioniert Haarfarbenentferner?

Hallo Leute, ich wollte meine Haarspitzen grün färben und den Rest schwarz machen. Da ich aber weiß, wie schwierig es ist, das schwarz wieder herauszubekommen, wollte ich meine jetzige gefärbte Haarfarbe (rot-braun) irgendwie aus den Haaren kriegen, weil ich eine relativ dunkle Naturhaarfarbe habe und mir das schwarz färben auch sparen könnte.

Deswegen wollte ich fragen, ob jemand von euch Erfahrung mit diesen Haarfarbe-Entfernern hat und mir irgendeinen guten empfehlen kann, damit ich am Ende nicht mit Platinblonden Haaren dastehe, sondern wirklich nur die Färbung rausgeht.

Dankeschön schon mal!

Antwort
von nicinini, 31

Haarfarbe Entferner (wie color b4) funktionieren ganz gut manchmal muss man sie halt zwei mal Anwenden. Ziehen aber nur dunklere gefärbte Farbe aus deinen Haaren. Deine naturhaarfarbe können die nichts anhaben da müsstest du blondieren. Und wenn du sie blondierst und dunkler färbt und dann Haar entfärber nutzt bekommst du die Farbe die deine Haare nach dem blondieren hatten, also immer das hellste was auf deinen Haaren war.

Kommentar von PlayboyA ,

Bist du wirklich gaaanz sicher, dass es die Naturhaarfarbe nicht mit aufhellt?

Kommentar von nicinini ,

dafür ist es einfach nicht gemacht. du kannst dir die Bedienungsanleitung online anschauen wenn du mir nicht glaubst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community