Frage von xAngelAngelx, 64

wie groß werden Butterfly Goldfische?

Hallo ich würde mir gerne wie in der frage steht gerne Butterfly Goldfische hohlen nur weiß ich nicht wie groß sie werden da ich ein kleines Aquarium habe ( L60xB30xH30). Oder kennt ihr noch vielleicht schöne fische die so im bereich von 7cm bleiben?

Expertenantwort
von dsupper, Community-Experte für Fische, 24

Hallo,

in einem 60 cm AQ kannst du keine Fische halten, die 7 cm groß werden - das wäre nicht in Ordnung.

Fische dürfen ausgewachsen höchstens 10 % der AQ-Kantenlänge werden - also für dein AQ höchstens 6 cm.

Und Goldfische werden sehr groß und brauchen pro Goldfisch mindestens 50 l Wasser - und sie müssen in einer Gruppe von 5 - 6 Tieren gehalten werden. Da kannst du schnell ausrechnen, dass das AQ mind. 300 l fassen muss.

Pflegeleichte Fische für dein AQ wären z.B. Kardinalfische oder Glühlichtsalmler oder Schwarze Neon. Bei Kardinalfischen brauchst du noch nicht einmal eine Heizung, denn die kommen gut mit der normalen Raumtemperatur klar.

Von diesen Fischen könnten du EINE Gruppe von ca. 10 Tieren halten - dann wäre dein kleines AQ auch schon voll.

Und bitte informiere dich über die Theorie der Aquaristik, denn ein schönes, funktionierendes AQ ist nicht so einfach wie es aussieht.

Gutes Gelingen

Daniela

Antwort
von Grobbeldopp, 18

Hey 

Ich habe keine Bezugsquelle für dich, aber einen Link zu einer hervorragenden Seite über Goldfische

http://goldfische.kaltwasseraquaristik.de/index.htm

Wie alle Goldfische erreichen auch Butterfly telescopes eine Länge von etwa 25-30 cm. Um so groß zu werden brauchen die Tiere zwar mehrere Jahre, aber einem 54 Liter sind sie so schnell entwachsen dass man damit gar nicht anfangen braucht.

Du KANNST DIESE FISCHE NICHT IN DEINEM BECKEN HALTEN, auch nicht als Jungtiere.

Butterflys sind mehr noch als andere Goldfischzuchtlinien für die optische Wirkung bei Draufsicht gezüchtet. Diese optische Wirkung hätte man eher in einem Zimmerteich als einem Aquarium. Nur so am Rande.

Gute Hochzuchtgoldfische sind ganz sicher nie billig, egal wo du sie herbekommst. Außerdem gewöhn dich schonmal an den Vorwurf, dass du "Qualzuchten" hälst, den wirst du, solltest du wirklich Hochzuchtgoldfische halten wollen, noch ein paar Mal ertragen müsen.

Antwort
von BulldogFan312, 34

In so einem Kleinen Aquarium kannst du kaum eine Fischart artgerecht halten. Versuche es doch mal mit Garnelen oder Schnecken 

Kommentar von Grobbeldopp ,

So ein Quatsch macht mich echt wütend. Einfach mql die guten alten 60er für "nicht artgerecht für Fische" erklären. Was kommt als nächstes, nur Garnelen und Schnecken bis 1000 Liter? 

Antwort
von xAngelAngelx, 22

wie lange dauert es bis sie ausgewachsen sin und wie viel kostet ein jung tier ungefähr?

Antwort
von mathias2000, 32

23-28cm normalerweise

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten