Frage von skorpionnutzer4, 146

Wie gross waren die Arier?

Es heiss ja damals blauäugig, blond und gross... Und was galt da als gross ? Und das ist doch voll der Unsinn mit dem arischen zeug oder? Ich bin circa 178cm ist das in der heutigen Zeit gross als 18 jähriger?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für groß, 64

Hallo! Du hast ziemlich genau die deutsche Durchschnittsgröße - und ich glaube Du kannst sogar noch etwas wachsen.

International bist Du schon jetzt eher groß. Beim Amerikaner sind es 2 cm, beim Franzosen sogar 5 cm, beim Italiener 8 cm weniger.

Tom Cruise misst 1,70.

Übrigens : Die größten Männer gibt es in Holland mit durchschnittlich 1, 83 Tendenz immer noch leicht steigend und   die größten Frauen in Lettland mit 1,70

Arier im eigentlichen Sinne gab es damals nicht aber die Männer waren damals in Deutschland leicht kleiner als Du jetzt bist. 

Gruß Kami..

Kommentar von TobsterMRT ,

Warum hast du Tom Cruise erwähnt? Der macht immer einen auf Actionheld, ist aber nur 1,70 groß

Antwort
von Andrastor, 89

Naja, es war eine Art "Rassenbezeichnung", auch wenn man bei Menschen nicht wirklich von Rassen sprechen kann.

heute ist der Durchschnitt bei Männern zwischen 175 und 185 cm. Ich vermute damals galt man als groß, wenn man an die 180cm kam.

Aber mach dir wegen deiner Größe mal keine Sorgen, Männer wachsen durchschnittlich bis sie 20 oder 21 sind.

Antwort
von JBEZorg, 50

Richtige Arier waren wede blond noch lauäugig. Und ihre Grösse variirte stark im Laufe der Jahrtausende.

Und der Unfug, den die Nazis frei erfunden haben hat nie existiert.

Antwort
von DerOnkelJ, 110

178 ist absolut Ok. Und diese ganze Rassenlehre ist der allerletzte Unsinn.

Antwort
von Dahika, 65

Vergiss diesen Schwachsinn mit den blonden Ariern. Wir hierzulande sind keine Arier, auch die blonden Skandinavier nicht.

Die Arier sind eher mittelbraun mit schwarzen Haaren und braunen Augen. Die Iraner sind zum Teil Arier, vermutlich auch Inder. Denn Arier ist ein iranisch-indischer Volksstamm.

Soviel zu blond und blauäugig. Und richtig groß sind die heutigen Iraner und Inder auch nicht.

Ich weiß nicht, wer den Nazis diesen Arierquatsch eingeflößt hat. Wir sind jedenfalls keine Arier.

Kommentar von Dhalwim ,

Und wie erklärst du dir die Indogermanen? Lt. Geschichte jedenfalls, z. T. schon (gemischt eben, was auch gut ist).

Kommentar von PaukerEH ,

Es gab die Theorie der arischen Wurzelrassen. Dazu gehörten sicherlich auch die Menschen in Mitteleuropa und die sind nicht alle blond. Das war dann wohl Wunschdenken der Politiker in dieser Zeit.

So stellte man sich zukünftigte mitteleuropäische Menschen vor, die dann etwas Besonderes werden sollten.

Man wollte sie auch (er)zeugen durch "geschicktes Zusammentreffen" von blonden Frauen und Männern in Lebensborn-Gemeinschaften. Die Abkömmlinge waren aber nicht immer wunschgemäß blond. Offenbar war die Erblehre nicht so bekannt.

Antwort
von ollesgemuese, 41

Also blond bist du jedenfalls ganz sicher, kannst dir ruhig auf der Liste abhaken ^-^

Kommentar von skorpionnutzer4 ,

ich bin kein deutscher ciao

Kommentar von ollesgemuese ,

mein begriff von blond bezieht sich ganz sicher nicht auf die herkunft xD

Expertenantwort
von ArnoldBentheim, Community-Experte für Geschichte, 37

Hier wird deine Frage nach Ariern und ihrer Größe, Haarfarbe, Augenfarbe usw. beantwortet:

https://archive.org/details/Die.Arier

MfG

Arnold

Antwort
von Ruenbezahl, 45

"Arisch" bezeichnet eine Sprachfamilie, nicht eine angebliche "Rasse". Sprache hat mit dem äußeren Erscheinungsbild nichts zu tun. 

Antwort
von MeliS1998, 28

Die Arier waren so blond wie Hitler, so groß wie Goebbels und so schlank wie Göring!

Kommentar von Yamato1001 ,

Genial 😂

Antwort
von kubamax, 34

Das weiss keiner mehr so recht. Vielleicht findet man wieder welche. Die sollen ja manchmal mit Ufos die Erde besuchen. Sie verbergen sich auf der Schattenseite des Mondes.

Kommentar von Dhalwim ,

Iron Sky XD

Antwort
von PanzerMarsch, 76

178 cm  ist  eher nur Durchschnittsgröße.

Antwort
von josef050153, 14

Mensche in der damaligen Zeit waren selten größer als 1,60 Meter. Der Rest ist Nazi-Propaganda.

Antwort
von LostHope2709, 73

natürlich ist das voller unsinn ...ja dass ist "normal" gross

Antwort
von 1900minga, 31

Natürlich ist das Unsinn!

Antwort
von TobsterMRT, 12

Nein definitv nicht groß!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community