Frage von burakemrullai0, 40

Wie groß sollte man ca. Sein das man beim autofahren den sitz nicht nach vorne schiebt weil man zu klein ist also wie groß sollte man sein damit man den sitz?

Nicht nach vorne schieben muss

Expertenantwort
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 34

Du kannst 1,50m sein, also ziemlich klein. Und der, der vorher im Auto gesessen hat, hatte kürzere Beine als du. Dann musst du den Sitz nach hinten schieben.

Merkst du, wie sinnlos deine Frage ist?

Kommentar von Fiddi ,

Ich nehme mal an das die Frage so gemeint war wenn der Sitz ganz hinten geschoben ist.

Kommentar von ronnyarmin ,

Das könnte man vermuten, war aber nicht so gefragt worden,

Zumal die hinterste Sitzposition in jedem Auto einen anderen Abstand zu den Pedalen hat, womit die Frage wieder sinnlos wird.

Antwort
von pbheu, 40

der sitz sollte so eingestellt sein, dass du beim bremsen in einer notsituation die volle kraft hast (heute gibts bremskraftverstärker, ich weiss, ich hab einen oldtimer ;) also das dein bein fast gestreckt auf dem durchgetretenen pedal steht.

die sitzlehne sollte mann dann so einstellen, dass du keine durchgestreckten arme hast, wenn du das lenkrad anfasst (bei einem aufprall stützt du dich nämlich so ab und das bricht dir dann die arme, weil die so nicht federn wie im angewinkelten zustand

und zu guter letzt solltest du dich halbwegs wohlfühlen.

wenn alle drei dinge zusammenkommen, sitzt du richtig. wenn nicht, bist du zu klein oder zu gross für das auto....

Antwort
von Fiddi, 36

Also hmm... Ich denke das kommt auf das Fahrzeug an, wie weit weg die Pedale sind. Ich bin 1,50 und muss bei einem normalen Auto, das keine verstellbare bzw. verlängerte Pedale hat, immer den Sitz bis fast zum Anschlag nach vorne Schieben. 

Nun ich denke mal das die Autoindustrie beim bauen eines Autos eine Normgrösse verwendet. Wie Gross man sein sollte keine Ahnung aber ich denke mal ab 1,80 vielleicht?

Antwort
von Emily4erdbeer, 35

Das kommt darauf an wo der Sitz sich befindet. Wenn er ganz hinten ist, dann muss man wohl ziemlich groß sein. Da muss man probieren.

Antwort
von Nebuk, 16

Der Sitz hat viele Schiebepositionen, und keine davon ist eine präferierte Standardposition.

Aber wenn du wirklich meintest, dass der Sitz kein bisschen nach vorne geschoben werden muss, also am hintersten Anschlag: Dazu müsste man über zwei Meter groß sein. 

Kommentar von JanRuRhe ,

Naja, das hängt vom Auto ab.

Expertenantwort
von machhehniker, Community-Experte für Auto, 24

Man sollte gleich gross sein wie der Letzte der das Auto gefahren ist um den Sitz nicht vorschieben zu müssen. Gewöhnlich hatte der den Sitz auf seine Grösse eingestellt und wenn man gleich gross ist passt es.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten