Frage von xheikocraftx, 584

Wie groß Penis 13?

Hallo, ich bin 13 und hab steif bisschen mehr als 15 cm schlaff bisschen weniger als 10 cm bin so 170 - 180 cm groß ist das normal?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kami1a, Community-Experte für Größe, groß, wachsen, 336

Hallo! Du bist für Dein Alter sehr groß und das trifft auch auf Deinen Penis zu. 
Der durchschnittliche Penis ist erigiert 13,12 cm lang und hat einen Umfang von 11,66 cm. Schlaff sind es 9,16 cm. Dafür wurden 15.000 Männer in einer Studie vermessen.  Und : 

Dein Penis hat noch bis 21 Zeit zu wachsen da kann noch richtig viel kommen.  

Sei zufrieden. Hier fragen viele Jungs teilweise wie vorhin schon mit 12 weil sie glauben da zu wenig zu haben.

Kommentar von Kekskopf61201 ,

alter hör auf unter allen sachen zu kommentieren xDDDDD

Antwort
von Turbomann, 216

Schau doch mal hier oben rechts mit der Suchfunktion, die Frage wurde schon öfters gestellt.

Du kannst dir aber auch im Internet Seiten suchen:

Durchschnittsgröße von Penis für 13 Jährige

Mach dir mal keinen Kopf, du bist noch ein paar Jahre im Wachstum und alles andere bei dir wird mitwachsen.

Antwort
von AcriAsson, 42

Was ist normal? 12cm? 14cm? 17cm? 19cm? 22cm?
Aufgrund Deiner in Dir vorliegenden Erbinformation, wurdest Du männlich geboren und so bist Du entsprechend im Gehirn eingestellt, Deine Hormone aufgebaut und als äußerliches Merkmal mit einem nach außen gerichtetem Geschlechtsteil ausgestattet, allgemein organspezifisch benannt als "Penis".

Nun, daß männliche Geschlechtsteil ist ein Muskel -u. Gefäßteil ohne stützendes Element. Es wird umgeben von drei hohlen Schwellkörpern. Im normalen Zustand ist es salopp ausgedrückt, nur ein Stück Fleisch was da rumbaumelt. Und damit Du in Deinem täglichen Tun nicht behindert wirst, ist es klein und schwablig und hat sich gut zwischen Deinen Beinen bequem gemacht, ohne zu stören.
Im erregten Zustand wird "Er" nun groß oder ziemlich groß. Das liegt daran, daß nun vermehrt Blut in die drei Schwellkörper gepumpt wird und der Penis richtet sich auf. Da nun auch zusätzlich die umgebenden Muskeln mit Blut mehr als normal durchspült werden, wird der Penis zu einem harten Glied.
Daraus folgt...
Um so mehr Muskelmasse am Penis ansäßig ist und vor allem das Volumina an Fassungsvermögen der drei Schwellkörper ist, so groß kann auch nur die Göße des männlichen Gliedes werden.
Ergo...
Egal wie groß das männliche Glied werden kann, es ist immer und stets normal. Denn biologisch betrachtet, hast Du alles gut beibekommen, was Dich als Mann. auszeichnet.
Und...
Der menschliche Organismus wächst so bis zum 29ten Lebensjahr. Und da wird sich; Deiner Fragestellung nach, noch einiges tun ;-)

Antwort
von Unterhosen96, 337

Du liegst mit 15cm im erregierten Zustand schon über dem Durchschnitt des deutschen Manes, welcher bei 13,12cm liegt und das obwohl dein Penis bis zum 20. Lebensjahr wachsen kann...

Kommentar von milan19876 ,

Woher habt ihr die 13cm?
Ich dachte in Deutschland ist der Durchschnitt 15,5cm???

Antwort
von Abenteuerx, 86

Ich bin 14 und habe das gleiche (schlaff 10cm und steif 15cm) also kannst du dich glücklich schätzen

Antwort
von Rizi93, 278

Ich sags mal so. Für dein Alter bist du gut bedient. Du bist bis 21 in der Puppertät. Bis da hin wird er noch größer.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community