Wie groß muss der Vorwiderstand dimensioniert werden, welcher zur Leuchtdiode in Reihe zu schalten ist?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

R=U/I

U ist die Differenz der Spannungsversorgung und der Spannung an der LED.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ciivo
13.12.2015, 21:31

Das habe ich auch so, nur hat mir mein Prof. es als falsch markiert, dass ich es nochmal überlegen solle!

R= 2,1V / (20 * (10)^-3 = 105 V/A

0

Was möchtest Du wissen?