Frage von claptrap86, 30

Wie groß muss der Klangkörper für diesen Subwoofer sein, bzw kann man das ausrechnen?

Antwort
von Tiggerandi, 19

Hallo,

1 Cubic Feet sind 28,317Liter.

das mal 1,5 oder 2 zu rechnen ist ja nicht schwer!

1 Inch sind 2,5 cm. Port size ist der Durchmesser und Length die länge.

Und es gibt keine Maße ... Die Vorgabe ist die Literzahl, wie die Kiste hinterher aussieht ist deine Sache! Länge mal breite mal höhe rechnen sollte kein Problem sein.  

Antwort
von Flintsch, 23

Ausrechnen musst du gar nichts. Du hättest nur auf den Link "Download & Files" klicken müssen, um die benötigten Größen zu erhalten:

http://hifonics.com/media/mconnect_uploadfiles/b/r/brz15d4_manual.pdf

Kommentar von claptrap86 ,

Mein Englisch ist nicht so gut, bzw ich verstehs nicht. Kannst du mir die Größe bitte sagen?

Kommentar von Flintsch ,

Schau dir die Antwort von "Tiggerandi" an, er hat es perfekt erklärt.

Antwort
von klamadu, 12

Nach den TSP dieses Chassis zu gehen (Qt 0,5m Vas 200 Liter, F 21 Hz) ist es eher ratsam ein geschlossenes Gehäuse zu wählen. Dabei ist ein Q von 0,7 am besten für die Dynamik, für tiefsten Bass (dann aber schlechteres Impulsverhalten) ein größeres Gehäuse.

Je nachdem, wo der angeschlossen wird und der FGang entzerrt wird. 100 Liter sollten m.E. schon sein.

Einsatz als URPS? (UnderResonancePrincipSub)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community