Frage von Magda1996, 380

Wie groß ist Wiener Tortenboden im Durchmesser (der zum kaufen aus dem Geschäft)?

Hallo, ich möchte heute eine Torte backen und brauche dafür Wiener Tortenboden. Ich habe schon eine Form mit 28cm Durchmesser. Ich weiß aber nicht, ob der Tortenboden dafür nicht zu klein ist. Wenn das der Fall ist, müsste ich mir noch eine andere Form besorgen. Also, welchen durchmesser hat der Tortenboden, den man zB beim Edeka kaufen kann

Antwort
von Rosenblad, 321

Aus meiner Erfahrung her würde ich zum 28er Durchmesser tendieren - Rezept zum selberbacken kann ich nachreichen wenn Du es wünscht (Wiener Boden enthält ja Butter - im Gegensatz zu einem "normalen" Biskuit)

Antwort
von adabei, 304

Standardgrößen für Springformen sind 24, 26 und 28cm Durchmesser. Deine ist also die größte, die im Handel ist.
Ich würde den Boden selber backen. Das geht schnell und schmeckt viel besser.

Antwort
von Hexe121967, 288

28cm-form ist standart und diese grösse gibt's auch fertig zu kaufen.

Antwort
von Vivibirne, 219

24, 26, 28 cm Durchmesser sind die Standards

Antwort
von heide2012, 202

Die Tortenböden aus dem Supermarkt haben in der Regel einen Durchmesser von 25 cm, frag doch mal beim Bäcker nach, mit welöchem Durchmesser der den Tortenboden anbietet.

Antwort
von oki11, 192

Ich kenne den mit einem Durchmesser von 25/26 cm

Antwort
von Doktorfruehling, 175

Back dir schnell einen, kannst du dann ausstechen, geht fix

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community