Frage von Michi13254, 65

Wie groß ist der Verhandlungsspielraum bei einem 6000€ Einkauf in einem Elektrofachmarkt?

Hallo,

ein Kumpel und Ich (beide um die 20) haben uns vor ein Heimkinosystem zu kaufen.

Er will sich eine Bose Soundbar für 1600€ kaufen.

Bei mir wäre es ein wäre es:

  • Bose Soundbar 1600€ (die gleiche wie mein Kumpel)

  • Samsung TV 1800€-2000€

  • Bose sound touch für 180€ pro Gerät, das ganze 4 bzw 5 mal (näheres unten)

  • Espressomaschine (ca. 200€)

Da das ja ein nicht unerheblicher Geldbetrag ist (5920€ - 6300€) würden wir gerne ein bisschen mehr rausschlagen.

Meine vorstellung wäre (bei Barzahlung):

  • Einen Bluerayplayer gratis dazu

  • eine der 5 Sound Touch anlagen (180€)

--> gratis dazu.

(außerdem wurde uns noch so ein Sonderpaket von Bose versprochen mit einem Lautsprecher für unterwegs---> der ist schon mal sicher bei der Bose anlage dabei (ohne den Rest)

Bissher waren wir nur einmal im Markt und haben uns ein wenig Beraten lassen.

Der Verkäufer ist mit uns auf einer Wellenlänge (beratung etc war sehr gut)

Nun die eigentliche Frage:

Sind meine Vorstellungen Utopisch?

Kann ich noch ein wenig mehr rausholen?

(Beim Markt handet es sich um einen HEM Expert)

Die Frage wurde unter der Annahme gestellt das wir rellativ gut verhandeln können (öfter im Markt vorbei schauen, oft beraten lassen etc).

Danke für die Antworten

MfG Michi"

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Peppie85, Community-Experte für Elektronik, 16

etwa 90 bis 120 € für den BD Player, bzw. 180 für eine sound touch das macht bei dem Kaufpreis einen Rabatt von 2 bis 3 % das, oder vielleicht noch etwas mehr sollte auf jeden fall drin sein.

ich persönlich würde es mit der espressomaschine UND einem BD Player für um die 100 € versuchen. das gibt einen Rabatt von 5%  unverschämt wäre das jedenfalls nicht...

lg, Anna

Antwort
von DiesUndDasMach, 39

Ist es ein großes Kaufhaus oder ein kleiner Einzelhandel bzw. "klein" im Sinne von es ist kein Euronics, Mediamarkt etc.

Kommentar von Michi13254 ,

Ist in etwa mit Mediamarkt zu vergleichen (von der Marktgröße her)

Kommentar von DiesUndDasMach ,

Also als jemand der schon 3-Jahre BWL hatte kannst du's vergessen. Die großen Verkäufer bieten dir schon die Tiefspreise an. Wenn du dir die selben Geräte in nem kleinen Fachmarkt anschaust dann wirst du sehen das der Preis bis 100€ über den genannten Zahlen liegt. Die Preise in solchen Großmärkten sind fest einkalkuliert und können nicht geändert werden, wenn du nicht grade mit dem Manager per du bist. Kleine Fachmärkte erlauben sich bei der Kalkulation spielraum um beim Verhandeln immer noch die Oberhand zu haben und Stammkunden zu halten. Ein versuch ist es Wert aber wahrscheinlich wirst du mit ner zweiten Mobilen Box abgespeist wenn du Glück hast :) Fragen kostet nix :D Hoffe ich konnte helfen. :)

Antwort
von kelzinc0, 22

Beim Online kauf würdet ihr locker 1000€ sparen

Kommentar von Michi13254 ,

Hier ist ja der Punkt:

Die Bose Anlagen kosten überall das Gleiche (+-5€).

Beim TV würden wir vllt 200€ sparen.

Wenn wir ihn dazu bringen uns zu geben was wir wollen kommen wir aufs gleiche raus.

Außerdem wurden wir auch rellativ gut beraten und das muss ja auch irgendwo belohnt werden :)

Antwort
von Michi13254, 5

Also wir haben nun 10% Rabatt bekommen und eine Bose Soundlink colour

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community