6 Antworten

Es gilt nicht, was "andere" sagen, sondern was auf der Gepäckseite von Emirates steht: 

"Passagiere der Economy Class dürfen ein Handgepäckstück mitnehmen: entweder eine Handtasche oder eine Laptoptasche mit Maximalabmessungen von 55 x 38 x 20 cm und einem Gewicht von max. 7 kg." 

Die 115 cm in der Summe gelten "Für Passagiere, die in Indien einchecken, ..." 

http://www.emirates.com/de/german/plan_book/essential_information/baggages/cabin_baggage_rules.aspx

Wieso ist für Dich diese Info der Airline nicht hilfreich? Unabhängig von den hier gegebenen Antworten musst Du doch sowieso den Gegencheck machen; da kannst Du auch gleich auf der Emirates-Seite nachschauen. 

Für die F/C und B/C-Paxe gelten etwas andere Maße fürs Handgepäck. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja eigentlich ist das nicht so relevant. Solange du nicht 10 Minuten brauchst um dein Handgepäckstück in die Ablage zu quetschen, fällt eine kleine Übergröße eh nicht auf ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

http://www.etihad.com/de-ch/before-you-fly/baggage-information/baggage-guide/

Zur genauen Größe steht hier nichts. Es sind halt die üblichen Größen für Handgepäck. Eine Handtasche darfst du zusätzlich haben.

Etihad ist im Übrigen eine ziemlich großzügige Airline. Du hast ja auch beim Gepäck, das du aufgibst schon 30kg Freigepäck (bis 32 kg ohne Aufpreis).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Etihad ist ziemlich großzügig bei Gepäckfragen. Bei mir hat noch niemand das Handgepäck nachgewogen. Als Richtlinie würde ich die Homepage mal nach Infos durchstöbern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Steht bei denen auf der Seite...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?